V50 N 4 Gang Probleme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • V50 N 4 Gang Probleme

      Also meine Probleme sind 1. die Kupplung trennt nicht richtig. 2. Die Gänge gehen Schlecht zu schalten und man hat nicht so verschiedene Stationen also so einraster. Was kann ich da dagegen machen! Lg Piccolo
    • Hast du laut Profil nicht ne Automatik?
      Bei Manuell: Schaltung nachstellen, mit Hilfe der 2 Einstellschrauben am Motor. Kupplung ebenfalls nachstellen/mehr spannen mit Hilfe der Einstellschraube am Motor.
      Edit: Zuerst die Kupplung machen, das Schaltproblem hängt damit zusammen. Erst wenn die Kulu sauber trennt ggf die Gänge nachstellen.

      Gruß
    • Nummer 2 in der garage :) 50 N :)
      Also kupplung den zug mal richtig spannen sagst du? und dann kann man die kupplung an noch einer schraube einstellen wie geht des?
      Aufbocken gang rein und drehen lassen und dann aufhören wenn sie richtig trennt.
    • gehts denn sonst leicht zu schalten? wieviel getriebeöl ist noch drin?

      ggf sind die schaltzüge fest. soalnge der motor as ist, ist es normal wenn die gänge nicht durchgehen.
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden
    • Ab und zu lässt sie sich leicht schalten. Kupplung wurde vor 500 km neu eingebaut! An dem Teil wo der Kupplungszug endet kann ich es immer noch ein stück zurück drücken wenn ich die Kupplung los lasse! Getribeöl ist noch was drin. Ich fühl mal was nach. Welches Öl soll ich den da nehmen? Lg Piccolo

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Piccolo86 ()