Der Klassiker: Motor geht beim Bremsen aus! (50special)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der Klassiker: Motor geht beim Bremsen aus! (50special)

      Hallo zusammen!

      Ich habe zur Zeit unter dem allseits beliebten Problem zu leiden, daß der Motor bei Betätigung der Fußbremse (50special Bj. 75) ausgeht.
      Habe schon sämtliche vorhandenen Threads durchstöbert, mache hier aber trotzdem mal ein neues Thema auf, weil's da doch bei mir nen feinen Unterschied zu den anderen Posts gibt:
      Bei mir ist der Kabelbau vor rund 3 Monaten neu eingebaut worden, blanke Kabel gibts da nicht. Rücklichtbirne ist 6V 15W, bin 3 Monate ohne Probleme damit gefahren, UND - die Birne funktioniert auch immer noch einwandfrei!
      Vorn am Lenker scheint auch alles in Ordnung zu sein, was die Kabel angeht.

      Weiss jemand, woran es liegen könnte? Wie gesagt, ich fahr jetzt seit nem viertel Jahr mit dem gleichen "Setup", hab da keine neuen Birnen o.ä. verbaut...
    • Sorry, hab mich da mißverständlich ausgedrückt. Also, ich habe sowohl ein Rück- als auch ein Bremslicht. Beide brennen vorbildlich.

      War gerade nochmal unten bei der Vespa, und musste feststellen, daß das Bremsen plötzlich wieder möglich war (ohne den Motor dabei abzustellen). Allerdings nur bis zur nächsten Ampel. Scheint also eher in Richtung Wackelkontakt zu gehen.

      Vielleicht erwähn' ich mal noch, daß sie vor ca. ner Woche auf dem Nachhauseweg bei normaler Fahrt plötzlich ausging (das ist zweimal passiert, einmal, als es geregnet hat, und das andere mal kurz nachdem es geregnet hatte, an 2 verschiedenen Tagen.
      Wär's da vielleicht möglich, daß da Wasser irgendwo reinläuft und für Kurzschlüsse sorgt? Gibts da irgendwelche besonders beliebten Fehlerquellen, daß ich mal gezielt suchen kann?

      Hab jetzt mal die Kabel überprüft und hab da keien "freiliegenden" Stellen gefunden, die reiben könnten.
    • vielleicht hast du ja einfach irgendwo nen knick drin. wahrscheinlich im kabel zum bremslicht. denn wie chup schon sagte: wenn die bremslichtsoffitte kaputt ist, geht die zündung aus.

      da es bei dir scheinbar nicht das birnchen ist, obwohl das problem anfangs vor allem beim bremsen auftrat, vermute ich das problem zumindest in der nähe, also am/im bremslichtkabel. kabel gebrochen, gequetscht, „wassereinbruch“, … dadurch wackelkontackt.