VNA Probleme beim Gabel zerlegen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • VNA Probleme beim Gabel zerlegen

      Hallo,
      ich bin gerade dabei meine VNA komplett zu zerlegen. Bin auch eingentlich fertig damit, nur die Gabel will nicht so wie ich.

      1.
      Die Schraube lässt sich nicht lösen. Kann das sein, dass das ne Linksgewinde ist?


      2.
      Die Bremstrommel geht nicht runter. Hab mit dem Hammer rundherum draufgeklopft und dann versucht sie mit nem Schraubenzieher abzuhebeln. Passiert nix, ausser dass es mir das Metall verbiegt. Irgend nen Tipp?


      3.
      Wie lässt sich das untere Gabellager entfernen, ohne allzu großen Schaden anzurichten?
    • also bei den ersten beiden proböemen kann ich dir net helfen.
      zu 3: du meinst den ring? mit der flamme heiß machen und dann mit hammer und schraubendreher vorsichtig runter treiben.
      rauf geht es anders rum ;)

      greetz sain
      "Shes my life, shes so bad Shes the best ride I ever had" :love: :love:
    • Gabellager vna

      der Gabellagerring muss tatsächlich runtergeklopft werden - hatte das gleiche Problem. Er wird danach ziemlich verbogen sein, aber anders war es bei mir auch nicht machbar. ist wenn du ein neues Kugellager kaufst dabei.