Polrad blockiert und springt nicht mehr an

  • Hallo,
    habe noch dem Zusammenbau, meinen Roller angeschoben, dann ist er kurz angesprungen und plötzlich hat es einen Schlag gelassen und der Motor ging aus. Kickstarter lässt sich jetzt durchdrehten ohne das sich das Polrad dreht. Es dreht sich auch nicht wenn man den Roller anschiebt. Liegt das jetzt am Kolben oder am Kupplungshalbmondkeil? Wie erkennt man das am einfachsten?
    Danke im voraus!


    Gruß


    Hip

  • Was fürn Zusammenbau war das? Was hattest du denn alles auseinander?
    Hast du Gemisch getankt?
    Hast du einen Gang eingelegt oder nicht?


    Dass sich der Kickstarter durchtreten lässt deutet daraufhin, dass die Kupplung irgendwie fricke ist. Andererseits deutet ein blockierendes Polrad (das sich vorher frei drehen liess) auf nen Kolbenfresser hin.

    Ich bin immer optimistisch, sogar meine Blutgruppe ist positiv.

  • gemacht wurden nur kleinigkeiten, also nichs am oder im motor. an der zündung u am polrad wurde auch nichts geändert. die dichtung am ass wurde erneuert u der filzring am vergaser.


    die gänge lassen sich schalten u das hinterrad lässt sich drehen, auch wenn ein gang eingelegt ist (aber dann nur sehr schwer).


    vorher lief die pk xl1 übrigens;-)


    gemisch is das richtige drin!!!

  • In welchen Ganng lässt sich die Vespa schieben? Normal wenn sie anschiebst müsstest den Kolben arbeten hören, durch den Vergaser. Ich schieb meine immer im 3. Gang an. Meine lässt sich total schwer Starten. :pump:

    VO-Glühkindler


    Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)



    INN-Team Hall


    Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile

  • Dann ist am ehesten die Kupplung im A.....!

    VO-Glühkindler


    Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)



    INN-Team Hall


    Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile

  • ja aber die kupplung geht doch nicht von einer sec auf die andere kaputt!! außerdem läst sie sich ja noch schalten!


    damit hat das meiner meinung nichts zu tuen!! aber ich lasse mich gern eines besseren belehren (ihr müßt eure vermutungen nur plausibel begründen;-)

  • Kann dir leider nicht weiterhelfen. Hab deinen Beitrag im GSF gesehn!! :thumbsup:


    Wünsch dir viel Glück dass nicht zuviel kaputt ist und dass es nicht zu euer wird! :thumbsup:



    LG


    Gandisgarage

    VO-Glühkindler


    Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)



    INN-Team Hall


    Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile

  • Wie schauts mit deinem aus? Seitendeckel mein ich!!!

    greetz


    gandisgarage

    VO-Glühkindler


    Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)



    INN-Team Hall


    Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile

  • Naja, also wenn der Kicker durchgeht und sich das Ding schieben lässt, wird's wohl irgednwas Kupplungmäßiges sein, da ja anscheinend keine kraft mehr übertragen wird. Aber der "Schlag" den es da gegeben hat passt da nicht so ganz zu. Also zumindest den Kupplungsdeckel wirst wohl runtermachen müssen, evtl hat's da was zerlegt.

    Ich bin immer optimistisch, sogar meine Blutgruppe ist positiv.