meine vespa läuft komisch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • meine vespa läuft komisch

      hallo zusammen


      vor einigen tagen auf dem weg zur uni lief meine vespa plötzlich komisch.konnte kein gang
      durchziehen,also immer früh gang wechseln...sie fuhr nur langsam und hört sich
      unsauber an bei höhren drehzahlen(wie wen man auf choke fahren würde).nachdem ich sie abgestellt habe tropfte ein wenig
      benzin auf den boden.aber nicht viel.
      als ich nahaus wollte das selbe
      spiel...anspringen ging normal.zu anfang fuhr sie
      auch noch ok aber nach 500 m wieder so das ich die gänge durchschalten musste weil
      die kaum von der stelle kam,sprich 1,2,3 gang dreht kaum hoch.
      ausserdem stinkt sie mehr als sonst und nach bischen längeren fahren viel mir auf
      das sie sich im 4 gang eigentlich wieder gut fahren lies.

      was könnte es sein???? hoffe nix schlimmes :(

      wäre euch für jeden hinweis dankbar

      gruss

      tom



      ahja...

      model pk 50 xl bj 80
    • Schau dir mal deinen Kraftstoffschlauch an. Es passiert schon mal das die aushärten und unter widrigen Umständen nicht mehr richtig abdichten. Einfach 'nen neuen Schlauch verbauen, ist wirklich nicht schwer und schon hundert mal erklärt worden. Nimm den Schlauch nicht zu kurz - aus Komfortgründen - aber auf keinen Fall zu lang. Da die Vespa ohne Spritpumpe auskommt ist es unbedingt erforderlich das der Schlauch auf der ganzen Länge ein Gefälle hat.
      Ich persönlich habe die lächerlichen Drahtklammern an den Schlauchenden durch Schraubschellen ersetzt, vor allem weil mein Schlauch kein Originalteil ist. Muß man aber nicht unbedingt machen.
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • hi
      danke für die antwort.also der unterm sitz zum vergaser den hab ich vor etwa 2 monaten mal ein stück abgeschnitten weil der ausgehärtet war und wieder draufgesetzt.der is mir nämlich beim fahren immer wieder einfach abgefallen.habe da auch eine schraubschelle.
      du meinst bestimmt zum andern ende hin oder?
    • Wenn der Schlauch sowieso schon hart ist besorg dir lieber einen neuen. Es kann auch sein das er versprödet und reisst. Mit neuem Schlauch hat man diese Probleme erstmal nicht mehr, und es ist ja doch schnell gemacht!
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys