Sitzbank beziehen, welche Spiegelform?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sitzbank beziehen, welche Spiegelform?

      Hi!

      (A)
      Hab ne neue PX200. Der Sitz ist der Horror! Das muss anders werden. Ich hab schon im Forum hier ein bisschen gestöbert deshalb, aber nicht so das richtige gefunden. also 4 Fragen dazu:
      1. meine vespa ist silber, also soll die sitzbank dunkelrot werden und die handgriffe auch. wie findet ihr das?
      2. habe hier schon einige links zu sattlern gefunden, die darauf spezialisiert sind, sitzbänke neu zu beziehen. aber leider sind die in hamburg oder bayern. Kennt jemand einen erfahrenen Sattler in NRW?
      3. Welches MAterial nimmt man für den Bezug? Leder, Kunstleder....?
      4. findet ihr auch, dass die sitzbank der px200 zu breit aussieht? welche neue schmalere sitzbank würde draufpassen?

      (B)
      zu der spiegelfrage habe ich jetzt schon einiges hier gefunden, aber nicht die volle aufklärung.
      1. ist bei diesem modell ein klemmspiegel an der linken Seite jetzt verboten oder nicht? (die ist von 2007 und nicht BJ. 90 oder so.)
      2. ich hätte gerne nen runden klemmspiegel. oder was passt besser zu dem modell? nierenform oder eckig oder was soll ich da machen?


      Vielen Dank für eure Antworten und Meinungen!

      Grüße
      Francs
    • Ich werd' mal kurz nach bestem Wissen und Gewissen zusammenfassen:
      (A)
      1. Es muß dir gefallen!
      2. Versuchs mal in den Gelben Seiten. Mir fiele spontan kein Sattler mit Empfehlung ein!
      3. Kunstleder! Echtleder färbt aus!
      4. K.P.

      (B)
      1. Du kannst so viele Klemmspiegel dranbasteln wie du für richtig hälst, allerdings lässt man sowas beim TÜV nicht gelten. Die zweifelhafte Stabilität qualifiziert sie nicht gerade als ausschliessliche Rückspiegel. Zumindest der linke Lenkerspiegel muß wohl dranbleiben.
      2. siehe (A) 1.
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • Es gibt jede Menge Zubehörsitzbänke für die PX, die auch nicht unbedingt mehr kosten, als ordentliche Sattlerarbeit (70-80 Euro). Vielleicht findest du da was passendes, wenn dir die Form der Originalsitzbank nicht zusagt.

      Bei deiner PX 200 brauchst du strenggenommen 2 Spiegel, rechts und links, da nach dem 01.01.1990 zugelassen, der Spiegel muss mindestens 60 cm² Fläche haben, was in der Praxis aber meist nicht so eng gesehen wird. Klemmspiegel am Beinschild wurde beim Roller meiner besseren Hälfte (PX 125) nie bei der HU beanstandet.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.