Wie Ziehchoke am PHB-Vergaser anbringen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie Ziehchoke am PHB-Vergaser anbringen?

      hallo servus,

      i hab mir endlich nen ziehchoke für meinen phb(e) vergaser geholt.
      jetzt bin ich irgendwie zu blöd zu kappieren, wie das mit dem gummiüberzug in dem die feder ist funktioniert!
      den kolben häng ich am zug ein, is klar. oben is die einstellschraube zum justieren, aber wie welches teil zu erst und wo is die federung richtig usw.

      ich steh echt heftig auf der leitung!



      DANKE FÜR EURE HILFE!!! BILDER WÜRDEN EVENTL. BESSER HELFEN!
    • Berti mach doch mal ein Bild oder Zeichnung sonnst kann ich mir schlecht was drunter vorstellen.Gibt mehrere Varianten die zwar ungefähr gleich funktionieren.
      Mach ein Bild
      Set Up: 221 Malle Döner mit allem.
    • joo, hab jetzt!
      der alte choke würde fast passen, hab ihn jetzt passend gemacht, dabei aber die hülle zu weit gezogen, sodaß alles aus seiner halterung rutschte, und ich jetzt die hülle neu am zugloch einfädeln muss :-1 :evil: X( :+1 :+1
      aber des wird schon. man kann den alten originalzug wirklich gut verwenden!

      bis jetzt läuft meine mühle wieder Peter!!! bin etwa 30 km gefahren. gaser noch a bissl abstimmen, sonst läuft sie (bis jetzt!!!)

      kann das bloß gar nicht einschätzen ob sie jetzt zu fett oder zu mager läuft, da sie beim gangwechsel und voll aufreißen ein bissl braucht um auf touren zu kommen, sich aber dabei nicht verschluckt oder stottert oder sonst was ?(