Was muss ich beim Tüv beachten

  • Hallo zusammen,


    muss demnächst mit meiner PX 125 zum Tüv und müsste wissen, auf was ich achten muss.
    Bei meinem Roller gibts so ein paar Probleme.
    1. Kleines Teil vom Blinker fehlt.
    2.Wenn ich mit der Vespa fahre und sie dann abstelle, sifft sie ein wenig Öl.
    3.Ich hab bei meiner 125 nur einen Spiegel.


    Muss ich das alles ausbessern? War noch nie beim Tüv.
    Was meint ihr?

  • 1. Könnte bei einem pingeligen Prüfer Probleme machen, da ein Blinker ja gelb blinken soll und nicht weiß. Nachdem du es früher oder später eh austauschen wirst, kauf dir noch vor dem TÜV-Termin ein neues Glas und dann passt das.


    2. Wenn's nicht zu viel ist, und du dem TÜV nicht den Hof vollmachst, dann wisch das Öl bevor du auf das Prüfgelände fährst einfach ab. Sollte es natürlich auch dann noch raustropfen macht der Prüfer wahrscheinlich Zicken.


    3. Ein Spiegel ist vollkommen ausreichend. Ich hab bei meiner 200er auch nur einen dran.

    Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende einer Glasfaserleitung gemorst.

  • ...zu 1 dürfte kein Problem sein ( kleine Ecke ?! )
    ..zu 2 solltest schon abklären woher das Öl kommt. Getriebeöl schlecht für Schaltung,Getriebe und Kupplung.Motoröl Falschluft und evtl. bald klemmer.
    je nach Prüfer kann die Plakette verweigert werden ( Umweltverschmutzung ).
    ...zu 3 der linke Spiegel muß vorhanden und fest und darf nicht "blind" sein.

  • Da würde mich ja mal interessieren, wie es mit den Klemmspiegeln aussieht. Sind die erlaubt oder gibt´s da auch schonmal Ärger?

    Wenn manche Leute das täten, was sie mich könnten, würde ich ne ganze Weile nicht mehr zum Sitzen kommen!!!!!

  • je nach prüfer, der eine meckert, der andere nicht ... beim letzten großen tüv hat er das nicht bemeckert, die male davor musste ich den großen spiegel am lenker montieren.

  • Bei meiner Motoreintragung 80ccm auf 125ccm hat der TÜV-Prüfer meinen Klemmspiegel gesehen und gesagt mit dem würd ich bei ihm nicht durchkommen. Allerdings bin ich mit selbigem Spiegel an ner anderen px125 und mit nem anderen Prüfer mit kurzer Diskussion (Spiegelfläche angeblich zu klein) durch den TÜV gekommen. Vorsichtshalber würd ich den normalen Spiegel montieren und nachm TÜV wieder abschrauben

    Da würde mich ja mal interessieren, wie es mit den Klemmspiegeln aussieht. Sind die erlaubt oder gibt´s da auch schonmal Ärger?

  • Da würde mich ja mal interessieren, wie es mit den Klemmspiegeln aussieht. Sind die erlaubt oder gibt´s da auch schonmal Ärger?


    Rückspiegel
    Die Fläche muss 60 cm² betragen, also z.B. 6x10 cm oder ca. 87 mm Durchmesser bei rundem Spiegel. Ab Baujahr 1990 sind zwei Spiegel Pflicht.
    Quelle:


    Oha...

  • Also das ab 1990 zwei Spiegel Pflicht waren wundert mich jetzt aber doch. 8| Meine PX ist Bj. 1994 und hat serienmäßig nur einen Spiegel.

    Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende einer Glasfaserleitung gemorst.