Bilder gesucht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bilder gesucht

      Hallöchen, hoffe ich bin mit dem Thread hier richtig.
      Und zwar überlege ich mir, ob ich für meine schwarze PX Die weißen Blinkergläser kaufen soll (14€ im Scooter-Center)
      Dazu erstmal eine Frage: kann ich mit den Dingern problemlos zum Tüv?
      Außerdem weiß ich nicht, ob mir die weißen Blinker auch hinten gefallen.
      Hat mal jemand Bilder vom Heck einer Schwarzen PX mit weißen (nicht klarglas) Blinkern?
      Wäre nett. :love:
      Zitat Vechs:
      Karl, Westsider... hauptsache Italien
    • hm leider keine Bilder, aber warum überlegst du dir nicht mal die Chromblinker für ca. 34€ zu holen, setzt sich bei Schwarz doch schön ab !?
      Ich werde mit erstmal die schwarzen montieren, auch ohne Abe ! Aber erst nach dem Tüv :D
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.
    • Ist zwar nicht wirklich schwarz...

      Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
      Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

      The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
    • Danke erstmal
      Sieht ja schon ganz gut aus..
      Aber dazu brauche ich ja auch orangefarbene Birnchen. Da ist doch okay, wenn man die Originaldinger mit Klar-Orange aus dem Modellbaubedarf anpinselt, gell?

      (vielleicht halten mich einige wegen meinen vielen Fragen für doof, ich bin zwar kein unerfahrener Schrauber, aber bei meiner Vespa ist es das erste mal, dass es Tüvfähig sein muss.)
      Zitat Vechs:
      Karl, Westsider... hauptsache Italien
    • Hab mir gerade weiße Blinkerschalen mit E-Nummer gegönnt.Die Original Blinker Silber lackiert (auch innen) und orange Birnen eingesetzt. (2,50 das Stück)
      Da gibt es 2 Sorten: bei den einen sind die Nuppel versetzt, so das sie nicht in herkömmliche (also von Haus aus in unseren Vespen drin) Fassungen passen.
      Die anderen passen in jede Fassung, also auch in unsere. Ist der günstigste Weg durch den Tüv zu kommen.Ist ja ne E-Nummer drauf.Die sollte dann jeder Zweiraddealer haben. :D
      Verkaufe ständig Teile PX, Cosa, PK

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schwidi ()

    • Moment, das habe ich nicht ganz verstanden.
      Ich hatte die blinker zwar noch nicht auseinander, aber ich vermute doch mal, dass originalmente orangefarbene Gläser auf verchromten Reflektoren, in denen sich wiederum klare Birnchen befinden, sitzen.
      Was sind denn dann Blinkerschalen, und was hast du silber lackiert?
      Zitat Vechs:
      Karl, Westsider... hauptsache Italien
    • Gut, ganz langsam: Die zwei Kreuzschrauben am Blinker ausdrehen. Das orangefarbene Glas entfernen. Die zwei Schrauben die den Blinker mit der Backe verbinden ausdrehen.Kabel abziehen. Im Inneren des Blinkers befindet sich schwarzes Plastik.Das mit Silberfarbe besprühen (wegen der Reflektion).
      Nach dem trocknen der Farbe das orangefarbene Birnchen einsetzen, eve. die zwei Sockel auf die das neufarbige Glas (bei mir war es weiß) mit den zwei Kreuzschrauben kommt, etwas abfeilen.
      (Musste ich machen um das Glas dicht zu bekommen)
      Zusammenschrauben, Blinken und Freude haben. :D

      Ich setz morgen mal ein Bild rein.
      Verkaufe ständig Teile PX, Cosa, PK