parkett anstelle der trittleisten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moin.

      Ich find die Idee mutig... Ob gut oder nicht, keine Ahnung...;)

      Furniere kann man kaufen, auch aus Kunststoff... Würde überlegen, ob man ein klebbares Kunststoff-Furnier auf angepasste Bleche (a la Riffelblach) klebt und diese dann an der Vespa anbringt...
      Wer reitet so spät durch Nacht und Wind...?
    • Bootslack?
      Empfehlen kann ich Epifanes.
      Es soll sogar Boote geben, die aus Holz sind...
      Und es gibt Roller mit Holzsitzbänken...
      Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
      Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

      The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
    • erst mal danke für die schnellen antworten.

      dachte da vielleicht an ne plexiglas unterlage auf die ich das funier lege und dann noch mal ne plexiglasscheibe darüber.
      diese am rand mit klaren silikon verkleben, welches dann ja fast unsichtbar sein dürfte.

      oder kleinen holzstreifen von ca. 5 mm breite und einer höhe von 1 mm.
      diese dann nebeneinander anlegen und am ende ne chromleiste.
      die hölzer gut mit bootslack lackieren.

      wo seht ihr probleme?

      mfg manu
    • plexiglas ist zu weich... da kannste mit dem fingernagel eine katsche reindrücken...
      Dann mit Schuhen drauf... nee, keine gute idee...

      was ist gegen Kunststoff-Furnier einzuwenden?
      Wer reitet so spät durch Nacht und Wind...?
    • Vespa Fahrer Avatar

      sylle schrieb:

      Makrolen oder ka wie das heisst aufjedenfall solte es damit gehen das harte nehmen 8|

      kost aber ne kleinigkeut :huh:


      makrolon ist sooo teuer nun nicht. das problem ist nur, dass es bricht, sobald benzin, öl oder alkohol drauf kommen. also bei ner vespa schlecht. exhtes plexiglas ist so hart, dass es nicht ritzbar ist mit nem fingernagel, mit sand unterm schuh natürlich schon, dafür ist es sehr einfach polierbar.

      das was man im baumarkt als "plexiglas" kriegt, ist leider ein polystyrolglas, dass sehr weich und unbeständig ist, dafür aber billig.
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden
    • anfänglich hab ich das ganze für nen scherz gehalten. aber nach rücksprache mit meinem bruder(gelernter tischler) kann ich nu sogar was dazu sagen. aufgrund der rundung des beinschildes, solltest du als trägermaterial biegesperholz nehmen. diese lässt sich dann mit jedem x beliebigen funier verschönern. da das ganze der witterung ausgesetzt ist sollte es mit bootslack versiegelt werden.
      Bremsen ist die umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in nutzlose Wärme
    • RE: parkett anstelle der trittleisten

      Vespa Fahrer Avatar

      ki-bun schrieb:

      hallo,
      möchte mir vielleicht eine art funier oder so was an mein beinschild machen.
      hat da jemand schon erfahrungen ?

      mfg manu


      Hi! Holz auf vespa? hab ich schon gesehen sieht ganz nett aus. das Bild ist leider net so toll schaust halt mal.