PX 80 mit 139 Malossi--> Setup empfehlungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PX 80 mit 139 Malossi--> Setup empfehlungen

      Servus, bin gerade dabei meine PX 80 wieder fit zu machen.

      Teile die ich habe sind:
      139er Malossi
      20er Si Vergaser
      Scorpion Auspuff
      Lusso Getriebe von ner 125er
      22Z Cosa Kupplung
      HP4

      Zylinder und Kolben sind leicht bearbeitet, Vergaser wird noch ovalisiert, oder brauch ich nen 24er?

      Vll könnt ihr mir ja ein paar Tipps dazu geben.

      Gruß
      Sascha
    • Ich hab auf meinem Mopped nen 139er mit scoot rs und 28er alles gesteckt. Der 24 war schon für RAP etwas zu klein.
      ..., eine möglichst grosse Leistung zu erhalten und nahm zwei seiner stärksten Pferde, die tüchtig mit der Peitsche angetrieben (also "mit Vorzündung") einen Tag über das Pumpwerk treiben mussten.
      Das Motorrad Nr.1. - 1903
    • Ein 24er auf einem gestecktem Malossi mit einem Scoot R Us Auspuff soll zu klein sein? 8|
      Weder ein unbearbeiteter 139er, noch der Auspuff sind besonders fordernd.
      Lieber zwei Damen im Arm, als zwei Arme im Darm.


    • Ein 24er auf einem gestecktem Malossi mit einem Scoot R Us Auspuff soll zu klein sein? 8|
      Weder ein unbearbeiteter 139er, noch der Auspuff sind besonders fordernd.


      Mit dem Si hat der Malle nicht ganz ausgedreht. Ob es an der Vergasergrösse oder an der Abstimbarkeit des Si lag :?: :-4

      Irgendwie lief die Kiste nicht so dolle seit ich dem malle drauf hab, dass hat sich mit dem 28er doch sehr gebessert.

      Nach popometer lief der Malle sogar schlechter als der DR 135 mit Scoot rs und 24er SI
      ..., eine möglichst grosse Leistung zu erhalten und nahm zwei seiner stärksten Pferde, die tüchtig mit der Peitsche angetrieben (also "mit Vorzündung") einen Tag über das Pumpwerk treiben mussten.
      Das Motorrad Nr.1. - 1903
    • Wo bringt der 28iger was wenn Steuerzeit und Einlass an Kurbelwelle und Motorgehäuse sowie überströme original bleiben. Macht meiner Meinung nach kein sinn. Würd höchstens den 24si nehmen, original mit düsen bestückt, also 200ter düsen. Dann läuft die Kiste schon ganz gut.
      Oder wenn du es richtig machen willst, 200ter motor original rein, dann hast keine probleme, läuft immer. Halte nicht soviel von tuning, erstrecht nicht in der 80iger ccm klasse.
      Gruß