60km/h mit Automatik

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 60km/h mit Automatik

    Servus an alle.

    Hätte da mal ne Frage:

    Wie ich schon mal erzählt habe, läuft meine Vespe ja wie Hölle.
    Da ich auch viel Landstraße fahre (und die Straßen manchmal bissle abschüßig sind :D) erreiche ich hier locker 60-65km/h.

    Jetzt wollt ich eigentlich nur wissen, inwiefern das meiner 50er schadet,
    da ab so ca. 52-53km/h der Motor akustisch nicht mehr rund, sondern eher ein wenig "eiert". Schlimm?

    Könnt ihr mir sagen, welches Bauteil dieses laute "Eiern" verursacht?
    Da vermutlich kein Drehzahlbegrenzer eingebaut ist (wie auch), frage ich mich, wann Schluß is'...


    Thankx Dome

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Knaller ()

  • wird der keilriemen sein das der anfängt zu flattern las mal im stand hochdrehen und guck was der keilriemen macht
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
  • Es wär auch möglich das du an der technischen Grenze deines Motors angekommen bist(ja sowas gibt's)! Ab hier geht's mit deinem aktuellen Setup definitiv nicht mehr weiter. Kurz davor werden die Geräusche beim 2-Takter anders als im entspannten Fahrbetrieb!
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
  • Erstmal danke für eure schnellen Antworten.

    Hab' gestern mal nachgeschaut. Is' tatsächlich der Keilriemen.
    Schwingt vielleicht 2cm nach oben und unten.
    Wie ist denn das, spannt der sich von alleine? Oder muss man irgendwo ne Schraube lösen und feinjustieren?
  • ne der spannt sich von alleine sonnst würd da nix funktionieren
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik