Vespa spring schlecht an

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vespa spring schlecht an

    Hi
    ist das normal das eine vespa bj 84 schlecht anspring, also es ist so ich kicke und kicke nach za 10 kicks zundkerze raus ,troknen saubermachen un dann noch 5 ma kicken da isse endlich an.
    ich habe ketztens mal neuen sprit reingefüllt da ging sie die ersten 2 tage beim 1 bis 2 kick an.
    woran kann das liegen was kann ich machen ?
  • des kann vieles sein
    du kannst mal den zündfunken testen
    den vergaser neu einstellen
    neuen zündkerzenstecker und zündkerze kaufen

    bei mir half ein neuer stecker
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
  • schau mal bei "tipps und tricks", da is ne anleitung.
    aber das mit dem "daumen hoch" versteh ich nich, also ich glaub, das ich mich nich so positiv dafür begeistern könnte, wenn die vespa net anspringtl :D *juhu, sie springt nich an^^*
    Suche:
    - V5A4M Motor
    - 16mm Membran Ass
    - HP 50 Zylinderkopf
    Verkaufe:
    - 50cc Polini
    - viele andere SF teile
  • aso^^

    ein hoch auf die macken der vespen, sonst würds hier im forum schnell langweilig werden :P loL
    Suche:
    - V5A4M Motor
    - 16mm Membran Ass
    - HP 50 Zylinderkopf
    Verkaufe:
    - 50cc Polini
    - viele andere SF teile