PX 80 mit 135DR am verzweifeln

  • Hallo zusammen!


    Ich bin relativ am Anfang meines Vespawissen. Ich habe eine PX 80 E Lusso mit einem 135 DR, nen 24 SI Vergaser und aktuell die Bedüsung 160BE3 118 HD ND 52/140.


    Nun habe ich im oberen Drehzahlbereich gefühlte Aussetzer und ich hatte mal kurz nen Klemmer. Kann mir jemand ne Empfehlung geben wie ich den Bock hinbekomme.


    Bin über jeden Ratschlag sehr dankbar.


    Dann verlier ich noch etwas Motoröl auf der rechten Seite und ich hab keine Ahnung woher es kommt. Aus der Ablassschraube def. nicht.


    Was würdet ihr als Tuning bei ner PX machen? Nen DR oder Malossi fahren? Eigentlich Fragen über Fragen


    Vielen Dank für die Hilfe und Infos

  • Hallo baluuu1709,


    da gibt es verschiedene Ansatzmöglichkeiten. Das sinnvollste wäre m.E. ein 20er SI, mit dem bräuchtest du nur eine kleinere HD. Wenn du das nicht willst kannst du eine kleinere HLKD versuchen, z.B. 140 oder 120. Vermutlich brauchst du dann auch noch ein anderes Mischrohr, z.B. das BE4 - so wie sie es in der T5 machen.


    Gruß, Klaus


    PS: zu Tuningfragen kannst du einfach endlos in den Foren stöbern. Ich glaube kaum, dass jemand Lust hat hier nochmal alles zu wiederholen was schon x-mal geschrieben steht - obwohl, obiges steht auch schon x+1-mal im Forum.

  • Würde von Hd 130 runterdüsen!!
    Der DR mag es mit dem 24er echt Fett, da war ich selbst überrascht...116 und 122 haben bei meiner besseren auch geklemmt! Allerdings mit Lippenwelle und pispott!

  • ...hab letzte Woche bei nem Kumpel nen 139er Malossi mit 24er SI und Siproad montiert, da steckt noch ne 140er Hauptdüse drin...
    Wenn's rechts leckt, evtl.Simmerring defekt, dadurch Abmagern und klemmen..
    Würd als erstes der Leckstelle auf den Grund gehen!!

  • interessant, ND 52/140 ? und ein be3 160 mit HD 116


    das hoert sich im ND bereich sehr fett an, und oben raus eher mager....
    ND sollte nicht fetter sein als 2.9 ie 55/160 und selbst damit wird die wahrscheinlich
    bei dem wetter anfangen zu virtakten und rotzen im teillastbereich.


    dein oel was raussifft, ist das wirklich getriebeoel ? oder ist es unverbrannte siffe,
    weil deine kiste viel zu fett im teillastbereich laeuft ?


    ist es ne lusso mit getrenntschmierung ? wenn ja, koennte auch der oeltank undicht sein....
    wie powerdrake schon sagte finde erstmal das oelleck.....meistens geht das ganz gut, wenn
    du mit 1-2 flaschen bremsreiniger den motor schoen putzt.


    mit der 116er HD wuerde ich mal keine vollgasorgien machen ;-) lieber etwas hochduesen.

    Gruesse
    Christoph


    PX 125 E Bj. 8.1991 VNX2T
    PK 50 SS Bj. 5.1984 V5S1T

  • Erst mal vielen Dank für die Hinweise. Ja ich stöbere auch schon fleißig - aber selbst gefragt ist manchmal einfacher - muss ich zugeben. :-)
    Ich werden mich jetzt mal hinsetzen und eure Ratschläge versuchen umzusetzen. Aber als absoluter Anfänger fehlt mir Hintergrundwissen und deshalb bin ich über jeden Rat dankbar. Ich werde berichten

  • "interessant, ND 52/140 ? und ein be3 160 mit HD 116


    das hoert sich im ND bereich sehr fett an, und oben raus eher mager....
    ND sollte nicht fetter sein als 2.9 ie 55/160 und selbst damit wird die wahrscheinlich
    bei dem wetter anfangen zu virtakten und rotzen im Teillastbereich."


    hallo femo, ich habe in meinem Roller (px80 alt, Bj. 81, mit 135dr und sip road) die exakt gleiche bedüsung UND meiner rotzt im kalten Zustand tatsächlich im teillastbereich. Allerdings habe ich eine 115 HD. Die braucht er aber auch, da er sonst im volllastbereich zu mager läuft.
    Die Probleme im teillastbereich hatte er, bevor ich den sip Road angebaut habe, nicht! Beim anfahren stottert er anfangs und zieht nicht richtig durch. Im warmen Zustand ist das quasi ein ganz anderer Roller.
    nun meine Frage: warum ist das so?

  • moin moin ambareno,


    wie ich schon sagte ich halte die 116 HD eher schon auf der mageren seite...dh deine 115 auch... :-)


    also verstehe ich das richtig ? du faehrst


    PX80 gemischschmierung
    DR135 unbearbeitet nur gesteckt
    SI 20.20
    LuFi Loecher ??
    SIP Road 2.0 ? oder 1.0 ?

    Duesen
    BE3 160
    52/140
    115


    also wenn dem so ist, dann hatte ich es ja oben schon angemerkt....ich glaube du bist im teillast bereich zu fett unterwegs.
    mein vorschlag waere eine 55/160 nebenduese. und dann richtig einstellen ! dazu eine kleine hilfe hier da wird eigentlich alles
    sehr gut erklaert.



    ich kopiere dir mal eine kleine liste aller si nebenduesen:


    hier liste von fetter bis magerer....dh 1,82 ist fetter als 3.81 !!


    55/100 1.82
    48/100 2.08
    52/120 2.31
    50/120 2.4
    45/120 2.67
    52/140 2.69
    50/140 2.8
    55/160 2.91
    48/140 2.92
    40/120 3
    45/140 3.11
    38/120 3.16
    50/160 3.2
    40/130 3.25
    42/140 3.33
    48/160 3.33
    35/120 3.43
    45/160 3.56
    42/160 3.81


    das sollten wie gesagt alle sein, die es fuer den SI gibt.


    hoffe das hilft dir :-)

    Gruesse
    Christoph


    PX 125 E Bj. 8.1991 VNX2T
    PK 50 SS Bj. 5.1984 V5S1T

  • Danke für Deinen Tipp.
    ich habe den Sip Road 2.0 drunter und der Lufi ist ohne Löcher. (Wobei es ja viele gibt, die mit dem gleichen Setup mit einer wesentlich kleineren HD unterwegs sind.)
    Vom Gefühl her fährt er im Teilllastbereich auch zu fett. Werde mal eine magere ND probieren.


    Und dann habe ich noch festgestellt, dass der Motor im Bereich Volllast, also unter Vollgas immer etwas ruckelt. Es fühlt sich an, als wenn hinten immer jemand ganz leicht zieht. So als, würde er gerne etwas schneller drehen bzw. fahren wollen, er aber gebremst wird. Es hört sich wie leichtes 'blubbern' an. (Schwer zu beschreiben.)
    vielleicht kennt jemand diese Anzeichen und kann dazu etwas sagen, ob es schädlich für den Motor ist, was es überhaupt ist und wie man damit umgeht.
    Also, her mit euren Ideen.

  • bei vollgas wenn er ruckelt, zieh mal den choke, und beschreibe was passiert.....
    und prinzipiel wuerde ich es mit dem vollgas nicht zu bunt treiben, bis du dir ueber den setup sicher bist...sonst knallt es irgendwann.


    und es ist schwer so eine diagnose zu stellen....es kann gut sein das er oben zu fett ist, oder aber auch das er mehr koennte und zu wenig sprit
    bekommt....zieh mal den choke.

    Gruesse
    Christoph


    PX 125 E Bj. 8.1991 VNX2T
    PK 50 SS Bj. 5.1984 V5S1T

  • Bin noch nicht dazu gekommen, es auszuprobieren. Sobald ich das gemacht habe, melde ich mich hier wieder.

  • So, gestern wieder gefahren und bei Vollgas den Choke gezogen. Und? Nichts. Keine Reaktion. (Bin mir jetzt gerade nicht sicher, welche Reaktion er zeigen müsste :-(
    Dann bin ich runter mit dem Gas und bei 3/4 Gas Choke gezogen. Und? Motordrehzahl und Geschwindigkeit gehen in den Keller. Drosselt runter.


    Und nu Christoph?

  • moin moin ambareno,


    also, das deutet darauf hin, das du mit der HD zu mager unterwegs bist ! bei vollast sollte der motor leicht drosseln !
    das wuerde dein ruckeln oben raus als gemischmangel outen.


    das steht aber auch in dem link, den ich die weiter oben gepostet hatte.....der paragraph ueber die HD....im grunde genommen solltest du
    die anleitung aus dem link mal auswendig lernen, weil da steht ganz genau drinne, wie man nen SI einstellt !


    also mein vorgehen waere mit ner 125er oder 122er anzufangen - die ist dann sicher zu fett, und mich von da langsam runter zu arbeiten.
    immer von zu fett runter duesen ! bekommt man auch gut ein gefuehl, was passiert bei zu fett.


    viel erfolg, und halte uns auf dem laufenden.




    uuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu

    Gruesse
    Christoph


    PX 125 E Bj. 8.1991 VNX2T
    PK 50 SS Bj. 5.1984 V5S1T

  • Moinsen,
    also erstmal danke für die schnelle Antwort.
    Ich habe mir im Frühling den SipRoad 2.0 gekauft und drunter geschraubt und bin mit der HD auf eine 120 hoch gegangen. Habe dann mittels Zündkerzentest auf 115 heruntergedüst, da das Bild hier recht ordentlich war. Ich habe mich immer gewundert, dass es viele Leute gibt, die mit dem gleichen Setup und mit einer 105 HD unterwegs sind. Würde ich die einbauen, hätte ich nach kurzer Zeit einen Klemmer.
    Ich muss ehrlich sagen, dass der Vergaser an sich für mich ein rotes Tuch ist. Ich werde damit überhaupt nicht warm. :-(
    Ich werde deinen Rat aber befolgen, und eine größere HD nochmal einbauen und testen und berichten. Vielleicht habe ich mich auch zu sehr auf das Zündkerzenbild versteift und die Fahreigenschaft außer acht gelassen.


    Ich melde mich wieder.
    Heute morgen beim Baumarkt hat jemand meinen Roller angefahren und umgestoßen. Lackschäden und einige Teile verkratzt. Könnte heulen. Obwohl sein PDC gepiept hat, fährt er einfach weiter. Er hat ja schließlich im Rückspiegel nichts gesehen. ...ohne Worte...

  • das tut mir natuerlich leid das mit dem idioten....


    also vergiss das kerzenbild erstmal.....folge mal genau der anweisung aus dem link.
    dann geht das schon in die richtige richtung. alleine der unterschied getrennt oder gemischschmierung
    macht 2-3 duesennummern aus....also versteife dich nicht so sehr auf andere...jeder motor ist anders,
    und wenn du eher auf der fetteren seite liegst wuerde ich mir keinen kopf machen....anders herum schon ;-)


    viel erfolg

    Gruesse
    Christoph


    PX 125 E Bj. 8.1991 VNX2T
    PK 50 SS Bj. 5.1984 V5S1T

    Einmal editiert, zuletzt von Femo ()

  • Oh mein Gott - was hab ich angerichtet.


    Ich habe versucht den Vergaser abzustimmen - aber jetzt zieht Sie bei Vollgas nicht mehr. Fühlt sich an wie eine Drosselung. Bei 40 KM/h hört sie auf. An was kann das liegen. Ist das HD oder ND?

  • Nach allerlei Tüftelei bin ich vor einigen Tagen eine Runde ohne Luftfilter gefahren...und siehe da: der Roller lief noch nie so gut wie da. Hammer. War völlig sprachlos. Kraftvoll, ruhig.
    Bohrer geholt und zwei Löcher in den Luftfilter gebohrt, 122 er HD eingesetzt (vorher 115) und der Motor dankt es mir mit ruhigem, durchzugsstarkem Lauf. Er lief nach der Revision und dem Upgrade mit dem SipRoad noch nie so gut. Als hätte ich einen komplett anderen Roller unterm Hintern.
    das einzige was mich verwundert ist, dass die Zündkerze trotz der wirklichen großen HD dunkelgrau statt Rehbraun ist. Warum ich insgesamt mit meiner HD so hoch gehen muss weiß der Teufel, aber endlich läuft er mal so, wie es sein soll.