Die vorgeschriebene Motorölmenge passt nicht in Sprint Veloce Motor

Go VOTE! Wähl das schönste Foto des Jahres 2019! Die Wahl endet am 29.01.2020.
💰 Spendenstand: 225€
  • Liebe Mitglieder!
    Habe gestern einen Ölwechsel bei einer Sprint Veloce gemacht. Die Vespa war warmgefahren und alles Altöl war abgelaufen. Die 250 ml Öl haben aber nicht reingepasst. Ich habe zwar versucht , mit einer Spritze ca. 200 ml einzufüllen ,obwohl es immer wieder an der Einfüllschraube rausgelaufen ist. Kann mir jemand den Grund nennen?
    Bei meiner PX klappt das tadellos. Wie problematisch wäre es , wenn zu wenig oder zu viel im Motor wäre?
    Danke und Gruß
    Eugen

  • Stand die auf dem Hauptständer? Soll sie nämlich nicht!

    Wer nach den Sternen greifen will, sollte keine Höhenangst haben! ;)

  • Ja auf dem Ständer hab ich sie schon gehabt. Aber ich kann ja mal probieren, ob Öl rausläuft, wenn ich sie gerade stelle. Dann kann ich ja nochmal nachfüllen.

  • Wenn sie auf beiden Rädern steht, dann ist der Motor anderst geneigt. Die Einfüllschraube liegt höher und mehr Öl hat Platz!

    Wer nach den Sternen greifen will, sollte keine Höhenangst haben! ;)

  • Servus,
    So, ihr hattet natürlich recht. Wenn die Vespa nicht auf dem Ständer steht, passt 250ml rein. Danke Euch !
    Gruß Eugen