Motorständer selbst gemacht, wenig Aufwand Material jedoch recht teuer.

  • Hi Leute.


    Hab mir die Tage mal ein paar Gedanken gemacht wie ich mir am einfachsten einen Motorständer baue.


    In meiner Garage hatte ich noch ein paar Aluminiumprofile gefunden wie sie in der Industrie viel verwendet werden, Problematik an diesen Profilen ist das sie recht teuer sind, jedoch bekommt man oft in der Bucht oder in Kleinanzeigen Märkte im Netz gebrauchte Profile oder Reste die beim schneiden entstanden.


    Zusammengehalten werden diese dann mit speziellen Verbindern, diese gibt es dann auch in zig Varianten.
    Das bedeutet also das nicht geschweißt oder gebogen werden muss.
    Um die Teile auf die gewünschte Länge zu schneiden braucht man am besten eine Bandsäge um einen geraden Schnitt zu gewährleisten, sonst stehen die Profile nicht im richtigen Winkel zueinander.
    In meinem Fall hab ich erst mal nichts geschnitten da die Längen so wie ich das Material aufgefunden habe in Ordnung war.


    Hier mal ein paar Bilder.


    Das gute an den Schienen ist das es viel Zubehör gibt falls man jetzt noch zwei Drehpunkte anbringen will.


    Man kann ihn nach Belieben in der Länge verstellen wenn man an unterschiedlichen Motoren arbeitet.


    Ich muss wenn der Motor zusammen gebaut ist mal schauen ob er so anfäng zu kippen, hab noch ein paar Stücke mit denen ich einen oder zwei stützen anbringen kann, daher wird das eher kein Problem.


    Die Winkel für Federbein-/ und Schwingenaufnahme habe ich mir geschweißt, nicht schön aber selten. Wenn ich mal die Gelegenheit habe werde ich mir diese vielleicht aus Alu fräsen lassen von nem bekannten!


    Könnt ja mal euren Senf dazu geben was ihr von der Idee hält.
    Vielleicht gibt's ja Verbesserungsvorschläge und Anregungen.


    Gruß Bassi

  • warum immer so viel Metall , Holz geht auch ...

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Ich habe über mein Tablet die Fotos leider nicht richt herum hochladen können.


    Kein Plan warum!

    Ist der Ständer für die Deckenmontage? :+3

  • Vergesst den ersten Mann auf dem Mond, hier kommt der erste Mann mit Motorständer mit dem Mann auch überkopf arbeiten kann.
    :thumbup: