Vespa Neuling mit Fragen

  • Hallo,
    Ich habe seit kurzen eine Vespa V50s, bin also Neuling in der Vespa Community. Die Gute ist noch nicht straßentauglich, aber die Schrauberei stellt kein Problem dar.
    Ich habe trotzdem ein paar Fragen, die ihr mir als Vespa Veteranen vielleicht beantworten könnt.
    Und zwar würde ich gerne ein paar Gewinde nachschneiden, weiß aber nicht welche Größen bzw. Steigungen es sind. Gibt es da vielleicht eine Liste die man sich ansehen könnte?
    Vielleicht kann mir auch jemand sagen was ich nehmen muss für
    z.B. die Halterung von Tank und Sitzbank (Meines Wissens nach M7 (warum auch immer?!) nur die Steigung kenn ich nicht)
    Oder die Gewinde der Radbolzen würde ich gerne nachschneiden, ist glaube ich M14 aber Normal oder Feingewinde?
    Dann würde ich auch gerne neue Reifen montieren, bin mit der Marken/Typ- Frage völlig überfordert. Da gibt es so viel Auswahl aber ich habe keine Ahnung was ich das nehmen soll.
    Ich würde gerne bei der geschlossenen Felge bleiben, welche schon montiert ist und auch ein Schlauchreifen würde mir nichts ausmachen. Vielleicht etwas mit einer klassischen Optik?
    Wäre schön wenn da vielleicht jemand einen Tipp hätte.
    Vielen Dank und Grüße schonmal im Vorraus
    Marco G

  • Hier findest du Explosionszeichnungen mit klickbaren Einzelteilen:
    http://www.sip-scootershop.com/de/ersatzteile
    Da hab ich zum Beispiel gleich rausgefunden dass deine Radmutter eine M14x1.5 ist.
    Die 7er Gewinde sind meines Wissens nach alle Normteile, sprich: 1mm Steigung.


    Die Reifenfrage ist ein bisschen wie die Helmfrage oder die "Wo gibt es die beste Pizza in ..." Frage: Da scheiden sich die Geister. Kommt auch drauf an wann/wo/wie du fahren willst, Aber Heidenau find ich persönlich nen super Allrounder. Ich fahr den K58, aber wenn du sagst "klassisch" meinst du vielleicht vom Profil her eher sowas wie den K38. Und jetz sag bloß nicht du meinst mit "klassisch" Weißwandreifen... :evil::P