50N Blankes Blech

Hol Dir jetzt Deinen VO Kalender! Hier mehr dazu ...
Du willst Dein Bild im VO Kalender 2019 sehen? Dann reiche es ein....
  • In den kommenden Tagen kommt die kleine 50N vom Sandstrahlen zurück;
    Gespannt was davon übrig geblieben ist :whistling: ?


    Eigentlich ist geplant:
    Blankes Blech (versiegelt) an der Oberfläche.


    Der Untergrund sollte jedoch behandelt werden,
    stellt sich die Frage;: wie bzw. was wird zum Einsatz kommen?

  • wie soll das gehen ?

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Wenn die gestrahlt ist, ist die überall blank.
    Und bei den feuchten wetter auch schnell wieder braun. Macht die strahlfirma keinen rostschutz drüber?

  • Wenn die gestrahlt ist, ist die überall blank.
    Und bei den feuchten wetter auch schnell wieder braun. Macht die strahlfirma keinen rostschutz drüber?

    Nein, vorerst kein Rostschutz nach dem strahlen.
    Zuerst sind noch etliche Blech- und Schweißarbeiten wie Beinschild etc. auszuführen.

  • Nein, vorerst kein Rostschutz nach dem strahlen.Zuerst sind noch etliche Blech- und Schweißarbeiten wie Beinschild etc. auszuführen.

    und was spricht da gegen ne grundierung , die meisten Reaktiv Primer sind schweißbar


    Irgendwie kommt bei mir das gefühl hoch das hier kräftig gepfuscht wird und gefährliches Halbwissen eingesetzt wird um ein paar €zu sparen

    Member of "Rogue Unit SC"


    Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?


    Der Teufel hört Techno

    Einmal editiert, zuletzt von rally221 ()

  • Wenn du die Grundierung weglässt, dann wunder dich nicht, wenn dein blankes Blech plötzlich rot wird.


    Der Strahler hat noch nicht all zu viele Karosserien gemacht, oder?
    Sonst wäre eine einfache Grundierung gleich beim Strahlen mit dabei.

    Wer nach den Sternen greifen will, sollte keine Höhenangst haben! ;)

  • und was spricht da gegen ne grundierung , die meisten Reaktiv Primer sind schweißbar
    Irgendwie kommt bei mir das gefühl hoch das hier kräftig gepfuscht wird und gefährliches Halbwissen eingesetzt wird um ein paar €zu sparen


    Nicht auszuschließen, deshalb eine gewisse "Rückversicherung im Vorfeld" hier im Forum.

  • sollte man sich nicht vorab Informieren BEVOR man an eine Sache rangeht

    Member of "Rogue Unit SC"


    Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?


    Der Teufel hört Techno

  • Bei der hohen Luftfeuchtigkeit im moment fängt das blech auf den weg vom strahler zur werksatt schon wieder an zu rosten....
    Ist wie salz in ner wunde streuen. Kann man machen. Ist dann aber scheiße
    Rostschutz sofort nach den strahlen drauf und da wo geschweißt werden muß kannste es ja wieder abschleifen.
    Aber wenn den so läßt rächt sich das wenn die später gelackt wird weil unter garantie der lack wieder hoch kommt weil noch rost im blech saß. Hatte kumpel an seiner schwalbe so gehabt. Doppelte arbeit und kosten. ..
    Hat das sparen vorher schön zu nichte gemacht.

  • um den blankes Blech look zu erhalten könnte man schweiß Primer aufsprühen, verhindert das rosten an der Luft. Ob und in wie fern dieser überlackierbar ist kann ich so nicht sagen. Zumindest noch nicht probiert...

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Wie ja bereits erwähnt:


    Eigentlich ist geplant:
    Blankes Blech (versiegelt) an der Oberfläche.
    Also keine Farbe, kein Lack!


    Angedacht ist lediglich: OVATROL



    Der Untergrund sollte jedoch behandelt werden,
    wie auch immer!?

  • also kein lack. Nix. Oben. Nur owatrol
    Unterboden dann mit lack?!
    Aber du weist wie scheiß gestrahltes blech aussieht?
    Dann hätteste die kiste besser auf die altmodische art abgeschliffen und dann owatrol drüber.
    Welches du aber regelmäßig nachpinseln must weil es sich abwäscht
    So langsam bin ich echt gespannt drauf wie das aussieht.
    Mag ja den ranz look

  • also ich hab solche Rahmen schon entsorgt!

    Wer nach den Sternen greifen will, sollte keine Höhenangst haben! ;)

  • hasst du das vorher nicht gesehen?


    schweissen und lackieren! Blank wird das nix


    viel Arbeit steht an. Oder anderer Rahmen

    Geht nicht gibt`s nicht!


    Special V 50N 102ccm 19.19 Vergaser
    Cosa 1 200ccm BJ:89
    Px 150 Lusso mit 200er Motor Bj: 86

    Vespa VBB1 Bj 1961


    und ne Zündapp Bella 203 :P

  • also ich hab solche Rahmen schon entsorgt!

    Verständlich! - Aber, wie wärs mit ein klein wenig moralischer Unterstützung :D




    hasst du das vorher nicht gesehen?


    schweissen und lackieren! Blank wird das nix


    viel Arbeit steht an. Oder anderer Rahmen

    Nicht erkennbar - war vermutlich mit KG-Weise Spachtel verdeckt :cursing:


    Und ja, "noch" verweigere ich das Projekt in die Tonne zu kloppen!

  • Gibt für alles ersatzbleche...
    Zur not selber dengeln
    Viel spaß

  • Gibt für alles ersatzbleche...
    Zur not selber dengeln
    Viel spaß

    Setzt aber voraus das man über fundierte Kenntnisse verfügt ,vorallem im bereich übergang Tunnel Heck ist ein neuralgischer punkt der großen Belastungen standhalten muß


    sowas zum karrosseriebauer zu bringen ist vermutlich der einzige wen auch kostenintensive Weg

    Member of "Rogue Unit SC"


    Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?


    Der Teufel hört Techno