Quetsckkante und kopfdichtung 75ccm polini Race

  • 0,4 und 0,65 ist schon sportlich .... Ich würd den zylinder mit Fussdichtung anheben das Du auf 1.2mm QK kommst.


    Da verliert man bissel an Leistung ist aber auf jeden fall die sichere Variante

  • Wie hast du gemessen ? Ist der Unterschied zwischen den beiden Kopfdichtungen ( eine helle hatte ich noch nicht ) tatsächlich 0,25 mm ? Ich habe nur einen schon gelaufenen und nicht gereinigten 102er-POLINI mit Zentralkerze und Kopfdichtung - aber die 0,4 mm habe ich schon ohne Kopfdichtung mit aufgelegtem Stahlwinkel ( Messung mit Schieblehre ).


    Ob beim RACE der Kolben in OT unter der Dichtfläche zum Kopf bleibt weiß ich nicht - das Maß kann ich bei meinem 102er nicht ermitteln, weil er demontiert ist...


  • Auch da wird nur die schwarze Kopfdichtung abgebildet. Hast du bei der Quetschung des Lötzinns bis zum Ende Richtung Kalotte tatsächlich nur 0,4 bzw. 0,65mm gehabt ?