Vespa PK 50 S 1983

Hol Dir jetzt Deinen VO Kalender! Hier mehr dazu ...
Du willst Dein Bild im VO Kalender 2019 sehen? Dann reiche es ein....
  • Hallo zusammen,


    ich habe eine 1972er V50, möchte mit dieser aber ungern regelmäßig fahren.

    Nun habe ich mir überlegt eine PK 50 für den Alltag zuzulegen. Mir ist wichtig, dass es noch ein klassisches Blechmodell ist, also bleibt nur die PK 50 S übrig.


    Habe folgende bei mir im Umkreis gefunden:


    https://www.ebay-kleinanzeigen…ocial&utm_content=app_ios


    Der Verkäufer hat mir versichert, dass der Roller ohne Probleme fährt und teilrestauriert wurde. Neuer Vergaser konnte er mir nennen, allerdings nicht viel mehr Angaben was alles gemacht wurde. Rechnungen und Belege gibt es natürlich auch nicht.


    Meine Frage, ist der Preis für die Art von Modellen gerechtfertigt oder übertrieben? Kenn mich mit den Preisen der PK leider überhaupt nicht aus und diese streuen auch ziemlich..


    Die Punkte sind nur geklebt und können leicht entfernt werden ;)


    Schönen Abend und danke

    Max

  • Über Farbe kann man immer streiten, die hier ist nicht original. Folgende Fragen würde ich stellen:


    Warum „teilrestauriert“ und was konkret bedeutet das? Fotos?


    Warum ein neuer Vergaser?


    Wie sieht es unter der Fußmatte aus?


    Warum 1.800 und nicht 800?


    Also ganz im Ernst: selbst wenn sie tadellos läuft und der Motor komplett revidiert und an allen erdenklichen Stellen trocken ist. Im Traum nicht mehr als 1.000 Euro.


    Meine Meinung. Du findest viiiiiiel besseres.


  • So wäre auch meine erste Einschätzung gewesen.


    Naja teilrestauriert in dem Sinne, dass anscheinend neu lackiert wurde und der Motor wohl erneuert wurde, aber was keine Ahnung....


    Was mich nur wundert, dass ich vom genannten Modell für die genannten 800€ in eBay Kleinanzeigen wirklich nur „Motor dreht nicht“, „Startet aktuell nicht“ oder „Restaurationsobjekt“ finde. Sind da die Preise so durch die Decke oder wird es teilweise auch einfach gezahlt? Wirklich schade eigentlich.

  • Die Preise versuchen die Verkäufer natürlich den höherpreisigen Modellen im Windschatten anzugleichen :-4. Nicht auszuschließen, dass das dann auch einer zählt :-1.


    Hast Du Dir mal die 900er in meinem Link angesehen?

  • Nun ja, " Angebot und Nachfrage" ! Wenn du was zuverlässiges und billiges suchst, sollte man sich ein Honda Roller kaufen und keine italienische Diva.

    Wenn du den Roller willst, dann kaufe ihn. Bei einer Vespa, sich gedanklich auf günstig und billig zu beruhen, wäre ein paradoxer Gedanke.

    Ich denke im Preis ist bei diesem FHZ bestimmt noch etwas machbar (:+4alleine bei diesen Pünktchen sind schon locker, wegen brachialer, frecher Ideenlosigkeit , 500,-€ Preisnachlass drin)!

    Viel Glück beim finden.

    :-2

  • Preise sind so ein Thema...


    Ich würde dir noch die xl1 ans Herz legen. Fahre ich als Alltagskarre. Da kann man auch mal eine zum fairen Preis bekommen. Der Unterschied zur PK s ist in meinen Augen optisch jetzt nicht dermaßen enorm, dass sie als Blechroller nicht mehr durchgeht und vom Fahrverhalten im Vergleich zur V50 ein Traum. Hinzu kommt noch, dass sie mit 50 kmh eingetragen sind. Vorausgesetzt du willst original bleiben.

    Wenn man ehrlich ist: Im Winter fahren ist nur cool wenn man im Sommer von erzählt!!!!!!!

  • 1.800 für diese optische Zumutung sind größenwahnsinnig. Mehr als 800-900 is die Kiste imho nicht Wert - schon gar nicht, wenn über eine angebliche Teilrestauration keine Belege bzw Doku vorliegen...

  • @spart! Hey, vergiss aber dabei nicht dass sie eine 83iger ist! Wenn sie dann auch wirklich perfekt läuft und keinen Wartungsstau hat ist sie auf jedenfall mehr als 800-900 € Wert.


    Für wie viel würdest du deine PK50 S denn hergeben!?


    ;):-2

  • @spart! Hey, vergiss aber dabei nicht dass sie eine 83iger ist! Wenn sie dann auch wirklich perfekt läuft und keinen Wartungsstau hat ist sie auf jedenfall mehr als 800-900 € Wert.


    Für wie viel würdest du deine PK50 S denn hergeben!?


    ;):-2

    Ich hab meine '83er PK50S (V5X2T) für 800 gradaus in beschriebenem Zustand erworben. Restaurationsbedürftig wurde sie durch 7 Jahre wartungsfreien Betrieb bei Wind & Wetter :S


    Hergegeben wird die nach der Restauration gar nicht mehr, maximal vererbt ;-)

  • @spart! Hey, vergiss aber dabei nicht dass sie eine 83iger ist! Wenn sie dann auch wirklich perfekt läuft und keinen Wartungsstau hat ist sie auf jedenfall mehr als 800-900 € Wert.


    Für wie viel würdest du deine PK50 S denn hergeben!?


    ;):-2

    ich irgendwie immer das Gefühl, dass du den Preis den du gezahlt hast immer zu rechtfertigen versuchst. Die Preise die momentan aufgerufen werden, besonders über FB und co. Sind und bleiben einfach unverschämt. Die Preise setzen sich meist zusammen aus:

    zu teuer gekauft + Dolce Vita+ Unwissenheit darüber daß man sie auch deutlich billiger bekommt und das Preise die aufgerufen werden nicht immer bezahlt werden+ Unwissenheit, dass es beim Vergaser reinigen oft nicht bleibt und man auch mit Kleinigkeiten Kohle versenken kann+ Hipster


    yohman-)

    Wenn man ehrlich ist: Im Winter fahren ist nur cool wenn man im Sommer von erzählt!!!!!!!

  • Ich habe für meine 600€ bezahlt und fand selbst diesen Preis zuviel ! Und bis sie dann den jetzigen Zustand erreichte, sind fast genausoviel noch einmal draufgegangen... Und das mit Eigenleistung . Ich will ja damit nur sagen, wie schnell doch über 1000 € zusammen kommen und jetzt ist es noch nicht einmal was besonderes.

  • Die Preise versuchen die Verkäufer natürlich den höherpreisigen Modellen im Windschatten anzugleichen :-4. Nicht auszuschließen, dass das dann auch einer zählt :-1.


    Hast Du Dir mal die 900er in meinem Link angesehen?

    die 900er in deinem Link?


    Danke für die anderen Kommentare :)

    Hab mich jetzt gegen die Vespa entschieden der Verkäufer ist hartnäckig bei seinen 1800€. Denke fast er hat zu teuer eingekauft.

  • Das hervorgehobene "spoiler" ist ein Link.


    Der Verkäufer orientiert sich wohl an anderen Inseraten und setzt noch einen drauf. Oder er will sich das geld wiederholen das er reingesteckt hat.

    Wenn man ehrlich ist: Im Winter fahren ist nur cool wenn man im Sommer von erzählt!!!!!!!

  • @ Möritz ! Sorry wenn es so rüber kommt, ich wollte damit ja nur sagen „Angebot und Nachfrage“ bestimmt. Und wenn die Zeiten nun mal so sind nützt auch keine Aufregung . Solange wir uns einig werden passt es doch klatschen-).

    Bei Motorrädern ist es die BMW GS, die will auch jeder haben und ist Schweine teuer. Aber die Leute zahlen den Preis gerne. Bei einer BMW darf auch ruhig mal was kaputt gehen, es wird gerne verziehen =O. Aber habe mal ein Problem bei einer Kawa. oder ähnliche Marke :-1:-1:-1... Du weißt was ich damit meine. :).

  • Was sie wert ist und was man bezahlen muss heute sind 2 Paar Schuhe. Grundsätzlich ist der Preis von 1800€ überzogen. Realistisch sind 1200-1400€