Woher Ersatzschlüssel nach Schlüsselverlust?

  • Hallo zusammen! Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich schnellstens und kostengünstig an einen Ersatzschlüssel für eine VESPA PX 125 E Lusso Baujahr 1996 Schließungs-Nr. 8002 komme? Leider habe ich den Schlüssel verloren und keinen Ersatzschlüssel :whistling: Vielen Dank für Eure Hilfe!!!

  • Frag mal die Rita , so weit ich weiß, kann man die Schlüssel nämlich nicht von Piaggio nachmachen lassen, wenn doch sitzt die Rita an der Quelle



    Für zukünftige Probleme: Dein Fahrzeug ist Largeframe, also erstelle deine Threads auch in deiser Kategorie ;)

  • Habe für meine Vespa lediglich noch den Zündschlüssel.
    War vor langem mal beim Vespa-Händler um die Ecke, der meinte, das wäre kein Problem, er brauche aber die Fahrgestellnummer und das Baujahr. Hat er auch notiert und seitdem ist Stille :(


    Bin beim Googlen nach Nachschlüsseln auf dieses Forum gestoßen und auf genau diesen Thread.
    Nachdem ich mich hier angemeldet habe, stelle ich fest, Rita ist wohl gesperrt.


    Hm - und nun?
    Schlüsselnummern habe ich noch, wer kann mir weiterhelfen?

    Es ist immer komisch wenn der Satz nicht so endet wie man es Kartoffel.


    Früher hieß es "Iss deinen Teller leer, dann scheint die Sonne!" - Heute kämpfen wir mit Übergewicht und Klimaerwärmung.

  • Mir fehlt der Schlüssel für's Lenkradschloss und der für die Sitzbank *Schulterzuck*

    Dann siehts schlecht aus. Ich würde sagen das auch Piaggio nach dieser Zeit nichts mehr hat. Beim Lenkradschloß bleibt wahrscheinlich nur ausbohren. Beim Sitzbankschloß kann ein findiger Schlüsseldienst zwar einen Schlüssel fertigen aber ein neues Schloß ist deutlich billiger.