Aussetzer bei Regen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Aussetzer bei Regen

      Hallo Vespisti

      heute das erste mal im Regen gefahren nach der dritten Pfütze

      nur noch Aussetzer mal gefahren mal ausgegangen, Kerzenstecker Trocken

      was könnte noch die Ursache sein muß mit den Wasser zusammenhängen

      sonst super zuverlässig, hat im Regen draußen gestanden

      jemand eine Idee.

      Gruß Lino
    • Tja, der Fehler kann eigentlich überall sein wo n Kabel oder Elektrik verlaufen, die mit der Zündung zu tun haben...
      Ich würde mal mit ner Sprühfalsche (so n Teil um Pflanzen zu besprühen) alles der Reihe nach mit Wasser besprühen (bei laufendem Motor natürlich) um somit wenigstens grob die Stelle zu identifizieren, an der der Kurze auftritt.
      Typisch sind hier:
      CDI (schwarzes Kästchen in das das Zündkabel reingeht)
      Elektrikstecker (rechts unter Zylinder hinter ner Metallabdeckung)
      Zündschloß
      Elektrik hinter der Kaskade vorne
      Zündkerzenstecker
      Und noch großflächig das Polrad besprühen

      Wenn du dann weisst wo das Problem auftritt können wir weiterhelfen es zu lösen.
      Biete nix mehr an...
    • ups, ne xl1 hat natuerlich keins.

      also: vor dem kickstarter ist ein mit einer schraube befestigtes blech, wenn du das abmachst, ist darunter ein lösbarer stecker, der den motor von der boardelektrik trennt. zieh den mal ab, schmeiß den motor an und lass die vespa wie beschrieben mit ner sprühflasche duschen.

      wenn das problem weg ist: kurzer im boardnetz, wenn nein, ist der fehler auf den motor eingegrenzt (zündkabel, cdi, kerzenstecker irgendwas)
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden
    • Also bei meiner alten lag es daran, dass sie wasser angesaugt hat, aber war ne Automatik mit Vergaser außen, wenn der unterm Sitz is, sollte da ja eig nichts drankommen.
      Wie geht sie denn aus??? Fängt sie erst bei hohen drehzahlen an zu stottern, und iwann kann man immer weniger hoch fahren, oder wie ist das?
    • Hallo Leute

      habe gestern mal nachgeschaut mit dem Wasserschlauch auf Fehlersuche

      der Fehler liegt am Motor kurz naßgemacht schon war die Karre aus

      Stecker unter dem Blech ist Ok und Dicht Kerzenstecker auch ok

      könnte es am Poolrad liegen habe ein HP4 drauf ?

      Gruß Lino
    • meine vespa 50 n special spinnt auch beim regen wenn ich beschleunige stottert sie und produziert fehlzündungen(was sich ja eig geil anhört^^)... im vollgas läuft sie dann aber wieder relativ normal...
    • hat das Polrad eine Ovale Öffnung, dann gehört dort ein Gummipropfen rein,

      aber wenn du ne elektronische Zündung hast, dann dürfet dein Polrad keine Öffnung haben.

      bei den V50 Modellen, ist das auf jedenfall bei Regen das Problem.