Proma Rennsatz

  • Wollte noch wissen ob es einen trick gibt den zylinder zu wechseln ohne das man den ganzen motor ausbauen muss??


    Were nett wenn einer mir auf die erste odr auf die Zweite frage eine antwort hat? =)


    danke gruuz bL4d3

  • obs bei deiner auch so ist weis ich net aber müsste weil normal kann man hinten nur das federbein wegmachen und den motor runterlassen dann kommt man hin dazu muss nur der auspuff weg und das heck angehoben werden zb durch nen kasten bier der drunter steht

    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik

  • Ok danke werds dann mal anschauen obs so geht. Sotte aber da wir den gleichen Type haben ausser dass meine Handgeschaltet ist.



    Was denkst du zum Proma Satz?? War der die 50CHF (ca. 31 Euro) wert??



    danke gruuz bL4d3

  • Was ist das denn für'n Satz?
    50cm³ Tuning, oder ist der größer?
    Wie viele Überströmer hat er?
    War'n Kopf dabei, und alle Dichtungen?


    Im allgemeinen würd' ich nämlich sagen das 31€ für'n Zylinder schon eher günstig sind!

  • Also hab ihn noch nicht darum frage ich ja ob jemand erfahrung mit dem hat. Ich finde ihn auch nicht auf dem Netz. Der Verkäufer sagt mir der Kolben hätte einen durchmesser von ca. 49mm. Kann nicht sagen was fürn Volumen er hat. Den Satz bekomm ich kommplett mit Kopf und dichtungen.


    Vielleicht kann mir jemand mit diesen angaben weiter Helfen? Wieviel ccm=??



    danke gruuz bL4d3

  • Proma Teile gibt's oftmals bei eBay.
    Der Rennauspuff den ich gesehen habe sieht fast aus wie'n Polini Left, nur das er keinen Dämpfer hat, sondern nur ein Auslassrohr.

  • 49mm kolben ich tip mal auf nen 80er weil der 75er nen 47mm hat oder lieg ich da falsch


    und wir haben nicht ganz das selbe modell du hast die direktansaugerversion die nicht gerade häufig ist und da die technisch bisschen anders ist kann mans nie wissen
    aber 31€ für zylinder mit allem zubehör
    nicht schlecht

    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik

  • Hi habe den Satz heute bekommen. Jetzt hat es mich nur verars***!!! Dieser Satz ist für eine Vespa mit Gehäuseeinlass ;( Naja mal schauen, vielleicht kann ich Ihn weiter verkaufen.


    gruuz bL4d3

  • normal schon da du ja auch direkteinlass hast allerdings wenn der von innen so aussieht wie von aussen
    las es bleiben

    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik

  • Ja ich kann den Proma Satz mit diesem Tauschen das heisst dass ich kein geld mehr ausgeben muss :D Und wenn er dann so von innen aussieht gib ich ihn meinem Kollegen mit der kann ihn sicher Hohnen.


    gruuz bL4d3

  • Aber lass dir vorher verraten was das für'n Satz ist, also wie viel Hubraum das Teil hat. Danach mußt du nämlich auch deine Peripherie ausrichten!

  • Habe rausgefunden dass dies ein Doppelansauger ist. Ich denke dass dann beide Ansaugsysteme verwendet werden, also gehäuse und direckteinlass. Auf dieser seite stand auch noch dass ich eine andere èbersetztung reinbauen muss und einen 19er Gaser haben, und die kupplung muss auch noch verstärkt werden. ;( denke nicht dass dies etwas wird mit meiner Vespa.



    gruuz bL4d3

  • Ich will dich nicht schocken und mich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, aber Doppelsauger sind meines Wissens nach erst ab 130cm³ und mehr gebaut worden. Und da wird dann eindeutig mehr als 'n 19er Gaser fällig wenn du nur über den Zylindereinlass arbeiten willst. Außerdem solltest du dringend deine Primärübersetzung anpassen und auch ein Sportauspuff rechnet sich bei so 'nem Monster!
    Ach ja:
    Du brauchst auch 'ne neue Zylinderhaube, 'ne andere Kurbelwelle, 'nen fetteren Ansaugstutzen und ich würd zu dem Setup auch 'ne Scheibenbremse wärmstens empfehlen (obwohl man die nicht zum fahren braucht, nur zum anhalten)!

  • Hi



    Da müsst ihr auf produkte Und dann da alles halt einstellen(Vespa smallframe, Motor Tuning, Rennzylinder, dann auf seite 4 ganz unten. Weiss halt nicht obs wirklich der gleiche ist wie den, den ich oben hab.


    gruuz bL4d3

  • moin... doppelansauger gibts bereits ab 102ccm, aber dass mit dem originalen set-up zu fahren ist der sichere tod!
    so wei ich das auf dem bild erkennen kann, handelt es sich aber um einen größeren zylinder (112ccm oder 133ccm), also bräuchtest du auch noch ne langhubwelle und mindestens nen 20er oder 24er Vergaser! Lass lieber bleiben, wenn du nicht das geld und die kenntnisse dazu hast! gruß luis