Welche Schrauben wohin

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welche Schrauben wohin

    Habe letztens den Gaszug meiner Vespa repariert. Als ich die Verkleidung des Lenkers abgeschraubt hab, habe ich leider vergessen mir aufzuschreiben wo welche Schraube hingehört.

    Habe mal 3 Fotos angehangen, wäre nett wenn ihr mir sagen könnt wo welche hinkommt.

    Auf dem dritten Bild ist schon eine Schraube drin, die ist aber falsch ;)
    Bilder
    • DSC00074.jpg

      397,76 kB, 1.632×1.224, 192 mal angesehen
    • DSC00075.jpg

      450,26 kB, 1.632×1.224, 163 mal angesehen
    • DSC00076.jpg

      390,52 kB, 1.632×1.224, 177 mal angesehen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von humbuk ()

  • Also eins kann ich mit Sicherheit sagen: die linke gehört nicht an Deine Karre, sondern in ein Holzbrett.
    Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
    Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

    The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
  • Die kleine Schraube kommt da hinein was dein zweites Bild zeigt,die anderen beiden kommen da an der kante in der ecke bei den griffen könnten die von den schaltern sein !
    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
  • meine schrauben sehen irgenwie bisschen anders aus auch von der länge
    normal kommt unter den tacho eine kleine mit nem gewinde wie ne holzschraube
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
  • Original von Honeyfizz
    Also eins kann ich mit Sicherheit sagen: die linke gehört nicht an Deine Karre, sondern in ein Holzbrett.


    ROFL-----aber mit Sicherheit.... Da war ja ein echter Spezialist dran hoffentlich hat der die Felgen nicht mit Nieten festgemacht....Wenns der Vorbesitzer war würde ich so einiges mal durchchecken...
  • achwas das hält bei mir auch schon seit tausenden km mit spaxschrauben die haben ja nur nen anderen kopf als die die da reingehören
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
  • Naja, jedem das Seine ich finde es nicht so toll auch wenn es hält.

    Fehlt mir ein bisschen die Perfektion, das ist so "was nicht passt wird passend gemacht" und "es darf nichts kosten"...achso und wenn nach einem schwereren Unfall ein Gutachter kommt siehst du mit Spaxen am Rahmen alt aus...
  • glaub ich nicht mal überlegen was passiert wenn die schraube bricht oder rausfällt
    man kann das oberteil vom lenker bisschen anheben aber auch nur da wo die schraube sein sollte und die spalltmase verändern sich

    und da muss nix passend gemacht werden die passt auch so
    es darf schon was kosten aber ich geht doch keine schrauben kaufen wenn ich die fast gleiche da hab nur mit anderem kopf für ne stelle die eh keiner sieht
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik