Reichen 6,7 bar Kompression bei ner Vespa 50N Spezial?

  • Hallo,


    ich habe ja gerade das Problem, dass meine Spezial zwar mit dem ersten Kick anspringt, dann aber das Gas nicht annimmt. Sie dreht einfach nicht sauber hoch.


    Nachdem ich schon fast jedes Teil getauscht habe, habe ich gerade mal die Kompression gemessen.


    Ergebnis: nie mehr als 6,7 bar. Ne definitive Aussage wieviel sie mind. haben muss konnte ich mit der Suche leider nicht finden...


    Passt dieser Befund zu den Symptomen?


    Simon

  • Also würde sagen, dass die Symptome dazu passen.
    Kompressionsdruck sollte schon min. 8 Bar betragen - sprich hol dir neue Ringe.

  • die kolbenringe sind eigentlich neu und kolben wie ringe richtig verbaut. riefen oder ähnliche konnte ich im zylinder keine sehen.


    da wird also wohl ein neuer zylinder mehr sinn machen, oder?

  • darauf habe ich unglücklicherweise garnicht geachtet.


    ich starte jetzt gleich noch nen letzten versuch mit tank und vergaser aus meiner weißen vespa. wenn dann nix geht kauf ich halt nen neuen zylinder.


    wie äußert sich denn eigentlich eine defekte drehschieberfläche?

  • Bei ner defekten Drehschieberfläche kommt die Vespe auch nicht in die Gänge - aber das hat nix mit dem Kompressionsdruck zu tun...

  • bei defektem drehschieber müsste auch ordentlich benzin und öl den raum um den vergaser auskleiden, da das zeug durch den luftfilter rausgedrueckt wird.


    noch ne frage: hat der standard zylinder der v50 nicht nur ne 1:8er kompression? da würde es mit 8 bar recht schwierig...

  • langsam hab ich ziemlich die schnauze voll....


    ich habe jetzt so gut wie jedes teil aus ner anderen vespa eingebaut:


    3 versch. vergaser
    2 versch. zündgrundplatten mit neuen unterbrecher+kond.
    nen zweiten tank probiert
    3 verschd. zündkerzen
    ....


    es bleibt jetzt nur noch die zündspule (wobei die ja wohl entweder geht oder nicht) oder es liegt an der zu niedrigen kompression.


    bevor ich jetzt noch 3 tage wie ein irrer an der vespa schraub kauf ich mir einfach nen neuen zylinder samt kolben und bestell ne neue zündspule...

  • Zitat

    noch ne frage: hat der standard zylinder der v50 nicht nur ne 1:8er kompression? da würde es mit 8 bar recht schwierig...


    Wie berechnest du denn den Druck in Bar aus dem Verdichtungsverhältnis?

  • wenn ich den thread richtig verstanden habe sind die 6,7 bar also evtl. doch nicht die ursache der probleme?


    ;( ;( ;( ;(