Probleme mit Tachoeinheit

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Probleme mit Tachoeinheit

      Hi,

      Ich habe diverse Probleme mit meiner Tachoeinheit bei meiner PK 50 XL 2 (Elestart)

      a) Sobald die Tachonadel die Grenze von ca. 43 KMH erricht springt die Nadel auf maximum (80kmh)
      b) Die Tankleuchte geht nicht - Sie leuchtet manchmal nur schimmerig/ganz leicht aber auch wenn der Tank voll ist.
      c) Die Tankanzeige hängt bei 1/3 Tank fest.

      Könnt Ihr da nen Tipp geben?

      Danke & Gruß

      Max
    • Was ich erwarte? Tipps - wie beschrieben.

      Ich weis ehrlich nicht wo ich Anfangen soll und bevor ich sinnlos irgenwelche Dinge abmontiere wäre es gut zu wissen ob das evlt. bekannte Fehler sind. Bei meinem E28 sind z.B. immer zwei Akkus in der Tachoplatine kaputt gegangen - wenn man das wusste war es ne Arbeit von ein paar Minuten und ansonsten tauschte man (unnützer weise) den kompletten Tacho. Kann ja sein das es sich hier auch so ähnlich verhält.

      Ich hätte jetzt mal auf Verdacht den Tacho getautscht und wenn dann die Tankanzeige nicht geht den Tankgeber etc. - Allerdings könnte das ja auch ein Masseproblem sein was z.B. gerne auftritt.
    • Nein so einfach ist das nicht. Im Tacho sind keine Batterien und bekannte Fehler sind das auch nicht. Probleme mit dem Tankgeber treten schon mal auf, liegen aber meistens in der Verkabelung, der Fehler des Tacho ist noch ungewöhnlicher, normaler Fehler; zeigt nichts an, dann ist die Welle oder der Antrieb schuld. Das Problem mit mit der Reserveleuchte gehört mit zu dem Tankuhrproblem. Beim Tacho würde ich sagen, vieleicht Dreck oder Rost. Du mußt wissen das der Zeiger nur auf einem Alutopf befestigt ist, in welchem sich ein Magnet dreht, der Topf wird dann durch die Magnetfelder mitgezogen (gegen eine Feder). Wenn deine komplett ausschlägt liegt dann wohl da ein Fehler. Den Tankgeber und dessen Anschluß mal mit dem Schaltplan überprüfen. Stecker falsch eingesteckt Korrosion etc.

      klaus