Vespa springt nicht mehr an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vespa springt nicht mehr an

      Gude,

      aaalso , letzte Woche bin ich mit meiner Vespa bei heißen Temperaturen gefahren.Aufeinmal ging sie stark bermsend aus , was darauf schließen lässt das der Kolben geklemmt/stark gerieben hat.Hab sie versucht wieder zu starten , doch sie machte keinen Muchs!Musste sie dann nach Hause schieben-.-!Habe sofort geschaut ob Riefen vorhanden sind , doch es waren keine vorhanden.Also Zylinder ist völlig in Ordnung.Habe mich dann mal hier umgeschaut nach ähnlichen Themen und habe da einen Thread gefunden , in dem der Herr das gleiche Problem mit dem starten hatte.Bei ihm war die Lösung die Zündspule.Meint ihr bei mir ist es genauso??Was für Schäden können bei sowas entstehen??Also Zündfunken hat er zwar , habe es auch mit Starthilfe versucht , doch meine Vespa geht einfach nicht mehr an. ;(

      MFG Malte
    • Wenn der Halbmondkeil nachgiebt verstellt sich der ZZP unter umständen ins unfahbare.
      Also Polradabzieher rann und dann ab mit dem Ding. ---> cheken und dann ZZP einstellen.

      MfG
      " Gib Gas, hauptsache es zieht dir die Falten aus dem Sack "

      ------------------------------------------

      Suche:
    • GUde

      hab heute nochmal nachgeschaut und versucht zu starten.Habe wieder mit Startspray nachgeholfen und es hat sogar gezündet aber nur einpaar mal.Dazu hat es auch aus dem Vergaser un halt aus dem Auspuff gequalmt.hat dsa iwas zu bedeuten???
      mfg malte
    • Qualmt sie blau, lässt das auf ein Falschluftproblem schließen.

      Aber warum tust Du nicht, was Dir geraten wird?
      Kontrollier doch erst mal die Zündeinstellung, dann kanst Du das als Fehlerquelle schon mal ausschließen.
      Außerdem kanst Du auch Schäden an der CDI prüfen.

      Lass das mit Startpilot und dem Mist, sie ist vorher gelaufen.

      Wenn sie allerdings mit quietschendem Reifen ausgegangen ist, war das ein Klemmer.
      Oder natürlich ein zerstörtes Getriebe, aber das glaube ich weniger.

      So, genug jetzt, prüf die Zündung.

      Edith fragt mal dumm ob Du schon mal ne neue Zündkerze probiert hast.