Wer traut sich an eine Vespa ET2i ran? Gelsenkirchen und Umg

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ET2i iniezione

    au weia... von der ET2 Iniezione / injection würde ich lieber ganz die Finger lassen. Wenn die mal nicht mehr läuft, ist irgendwas mit der Wegfahrsperre nicht in Ordnung, und dann darfst Du meistens die CDI und den Decoder tauschen, wenn das überhaupt hilft. Die Wegfahrsperre kannst nur deaktivieren, wenn Du ein anderes Polrad (von der ET2i ohne Wegfahrsperre) montierst und die CDI austauscht. Kosten ca.: CDI 150-200Euro (aber momentan nicht mehr lieferbar), Decoder ca. 80 Euro (auch nicht mehr lieferbar), Polrad gebraucht (aber woher? Die ET2i wurde relativ selten hergestellt, insofern findet man auch kaum Teile dafür...)
    Grüßle!
  • ich will ja nix sagen aber guck mal aufs datum
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik