PK XL 2 Abblendlicht geht immer aus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PK XL 2 Abblendlicht geht immer aus

      Hallo zusammen,



      Ich hatte das Problem das mir immer die Birnen durchgebrannt sind. Jetzt habe ich einen neuen Spannungsregler Verbaut.

      Die Birnen brennen nicht mehr durch, aber wenn ich in den 1 Gang schalte vom Leerlauf aus geht das Abblendlicht vorne aus. Und wenn nicht, geht es spätestens bei 50 km/h aus. Irgendwann geht sie dann wieder an. Das Rücklicht jedoch bleibt immer an und das Fernlicht geht auch immer.Achja, seit dem tausch des Spannungsreglers leuchten die Birnen schwach. Weis nicht ob das normal ist.

      Ich habe auch schon den Massekontakt unterm Tank an der Seite der Karosserie überprüft und nochmal sauber gemacht. Einen anderen habe ich nicht gefunden.

      Kennt jemand das Problem?

      Ich weis momentan nicht mehr weiter wo ich noch suchen soll.



      Grüße aus München

      Patrick
    • Hi Klaus,



      Kontakte an der Birne sind IO, habe ich geschaut, ausserdem würde sonnst ja nicht das Fernlicht gehen. Kabel sind auch I.O.

      Meinst du mit Lötstellen Prüfen den Schalter aufmachen????



      Gruß

      Patrick
    • Hi, wenn mich meine Kenntnisse nicht trügen haben Scheinwerferbirnen drei Kontakte, einmal Masse und je einen für Fern- und Abblendlicht. Dein Prob kann nur hinter dem Schalter und vor der Birne liegen.

      klaus
    • bevor du den schalter kaputt machst:

      miss doch erstmal mit nem multimeter die spannuing, die an der birne ankommt... an den kabeln, dann hinten am schalter usw. quasi sinnvolle fehlersuche ^^

      bitte wechselspannung messen
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden
    • na da deine Vespa eine 12 Volt Anlage hat, erübrigt sich ja wohl die Frage. Außer dem mußt Du am Messgerät den 30 Volt Bereich benutzen, un da ist es egal wieviel Volt. Aber denk daran das ist WECHSELSTROM.

      klaus