Angebot LML-Vespa

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Angebot LML-Vespa

      Hallo!

      Bin ganz neu hier... (und hoffentlich bald mit Vespa unterwegs :-))
      Habe Gestern eine LML angeboten bekommen:

      Baujahr is 1998
      Km-Stand: 15000
      TÜV neu, Reifen neu, Batterie neu. (laut Rechnung insgesamt 360€ Reparaturen)
      750€ möchte die Dame dafür...

      Rost ist soweit ich gesehen habe nicht viel.
      Laufen tut sie ganz gut, springt hald ein wenig schwerfällig an.
      Ist allerdings jetzt auch 3 Monate in einer Tiefgarage gestanden.

      Leider konnte ich keine Probefahrt machen, da sie abgemeldet ist :(

      Ist das Angebot OK?

      mfg Sven
    • fahr mit dem ding durch die tiefgarage!

      und ein wirklich guter preis ist das nicht. es ist ne lml und keine vespa, sie hat schon 15000 drauf, ist auch 10 jahre alt. da ist ne px bald billiger... kommt aber auch drauf an, was alles repariert worden ist. da wäre eine list sehr interessant...
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden
    • je nach zustand alter und reparatur und kilometern zwischen 300 und 2000 euro. ist halt blöd. fotos würden weiterhelfen. im zweifelsfall ebay zu rate ziehen oder die gängigen kleinanzeigenmärkte
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden
    • Puh, ich finde eigentlich gerade bei ebay, mobile und so die Preise
      so unglaublich übertrieben!
      Hoffe, ich kann ihn Heut noch mal anschauen. Eventuell kann ich dann
      auch Bilder nachreichen, oder der Roller steht dann eh schon bei mir rum :)
    • So, war grad nochmal da.

      Was mir aufgefallen ist:

      - TYP: NV150, scheinbar Kolben und Zylinder umgebaut auf 125ccm. (Bild)
      - Gedrosselt auf 80Km/h (schwer rückgängig zu machen??)
      - Haben diese Vespas nur eine Betriebserlaubnis, und keinen KFZ-Brief? (Bild)
      - Siffe (Öl?) am Getriebe nach dem sie aus der Garage gefahren ist (Bild) tropft sogar leicht... schlimm??

      Dummerweise hat die Gute vor meinen Augen Getriebeöl in den Motorölbehälter gekippt. Da wars dann gleich ganz aufgelöst,
      als sie des gemerkt hat. Haben ihn dann aber nicht mehr laufen lassen! Leider konnte ich so auch nicht fahren :(
      Is des ein großer Akt, dass Öl abzulassen?

      Auf jeden Fall hätten wir uns jetzt auf 700€ geeinigt, und sie würden ihn mit nem Hänger zu mir transportieren.

      Was sagt ihr so dazu?
      Meine Entscheidung richtet sich voll und ganz nach eurem professionellen Urteil *schleim*
      Bilder
      • IMG_5298.JPG

        191,96 kB, 1.207×1.493, 99 mal angesehen
      • IMG_5300.JPG

        251,26 kB, 1.536×2.048, 82 mal angesehen
      • IMG_5301.JPG

        253,25 kB, 2.048×1.536, 85 mal angesehen
      • IMG_5303.JPG

        281,01 kB, 1.536×2.048, 87 mal angesehen
      • IMG_5304.JPG

        353,44 kB, 1.536×2.048, 102 mal angesehen
      • IMG_5306.JPG

        88,16 kB, 1.185×418, 79 mal angesehen
      • IMG_5307.JPG

        216,51 kB, 2.048×1.536, 90 mal angesehen
      • IMG_5308.JPG

        145,57 kB, 1.536×2.048, 72 mal angesehen
      • IMG_5309.JPG

        169,12 kB, 2.048×1.536, 83 mal angesehen
      • IMG_5310.JPG

        243,72 kB, 1.536×2.048, 73 mal angesehen
      • IMG_5312.JPG

        330,25 kB, 2.048×1.536, 97 mal angesehen
      • IMG_5314.JPG

        260,08 kB, 2.048×1.536, 89 mal angesehen
      • IMG_5316.JPG

        287,69 kB, 1.536×2.048, 80 mal angesehen
      • IMG_5317.JPG

        110,87 kB, 1.633×615, 78 mal angesehen
    • haste unter die Matten geschaut?

      Der Siff schreit nach Motorarbeit
      Getriebeöl wechseln ist kein Problem, das Ablassen des 2T-Öls bei Getrenntschmierung dauert sehr lange. Nimm ein ausreichend dimensioniertes Gefäß

      Bei der 80er ist BE anstatt Brief ok
      Wie es hier ist weiss nicht
      Roller-aus-Blech

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Anzeige ()

    • Unter den Matten schauts soweit ich gesehen hab (ganz wollt ich sie auch nicht wegreißen)
      super aus.

      Was heißt Motorarbeit ;(

      Wegen Der BE/Brief werd ich später am besten gleich mal beim TÜV anrufen!
    • Ölverlust ist normalerweise auf einen defekten Simmerring zurückzuführen. Das beudeutet dann Motor spalten und neu dichten; bei der Gelegenheit auch neu lagern. Richt mal am abgelassenen Getriebeöl. Richt´s nach Benzin, ist der Simmerring auf jeden Fall hin.
      Da scheinen mir € 700,-- für eine LML echt zu viel. Neu kosten die Dinger so um die € 2300,--, ab und zu tauchen auch schonmal welche für knapp € 2000,-- auf. Deine ist 10 Jahre alt und kaputt. Würde ich mir wirklich sehr gut überlegen...

      Gruss,
      Christian
    • das mit dem öl schnall ich nicht. die hat motoröl zum 2taktöl gekippt?

      der siff unten sieht aus, als wäre der zylinderkopf undicht, da hinten relativ wenig dreck ist, der sich halt auch so sammelt. der undichte zylinderkopf ist jetzt nicht das drama und die seltenheit.

      fahren musst du mit dem ding halt schon nochmal. 700 incl transport. hm. der rahmen sieht sehr gut aus. aber wie ich das sehe kommt beim motor arbeit auf dich zu. 15tkm sind allerdings nicht die welt.

      ist kein schnäppchen aber so wie ich das sehe, wenn du keine angst vorm schrauben hast, ok.

      schwandorf in franken? da kann dir aus nürnberg oder erlangen sicher jemand helfen :)
      Aufbau eines Rennrollers für die European Scooter Challenge

      ESC 2013+2014: K5
      ESC 2015+16: K5 + K1
      BaB-Race-Meister 2015+2016

      Die, die die, die die Plastikroller erfunden haben, verdammen, vergessen, dass Plastik für Piaggio Leben bedeutet.
      - frei nach Konrad Duden
    • Ne, Getriebeöl zum 2takt Öl gekippt!

      Angst vorm Schrauben hab ich nicht. Vor allem, wenn man so schön schnell überall hinkommt, wie bei so ner Vespa!

      Schwandorf ist Oberpfalz, aber die Richtung stimmt grob :P