Vespa in den Keller - Was wiegt der Rahmen und was der Motor?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vespa in den Keller - Was wiegt der Rahmen und was der Motor?

    Ich möchte meine PK XL2 im Winter komplett überholen und überlege nun, wie ich sie in den Keller schaffe. Auf einer Rampe runter rollen fällt wegen zu steiler Treppe aus.

    Idee: Motor und Lenkstange ausbauen und durch das Kellerfenster in den Keller schaffen. Bevor ich mir aber oben auf der Straße die Mühe mache, die Vespa zu zerlegen würde ich gerne wissen, was der Motor alleine wiegt und was der Rahmen. Ist es evtl. möglich, beides einzeln zu tragen?
    Ich bin mit der Vespa über die Alpen nach Italien gefahren. Unter [url]http://www.pankow.de/2011/09/vespa-mi-amore-mit-der-vespa-50-n-spezial-uber-die-alpen-nach-italien/#more-357[/url] gibt's dazu einen kompletten Reisebericht
  • Muahahaha....40 Kilo....Du überschätzt da glaub ich ein wenig Deine Kräfte....

    Motor der Smallframe wiegt zwischen 20 und 25 Kilogramm.

    Meine 50 Spezial konnte ich mir noch unter den Arm Klemmen und in den Keller tragen. Bei der PX wirds da schon problematischer :D
  • Hallo;
    aber auch das ist machbar, meine PK 50 XL2 haben wir zu zweit in das Auto gehoben (Opel Omega) und auch die 10 Stufen in den Keller runtergetragen. Zu zweit ist das machbar.

    MfG klaus

    PS. wenn nicht gerade eine Wendeltreppe in Deinen Keller führt.