Technische Infos zum Einbau eines Radios

  • Hallo... Ich hab bereits die SUFO benutzt, nix gefunden. Meine Frage: Ich möchte mir vileicht eine Soundanlage einbauen. Was brauch ich dazu(möcht das mit MP3-Player machen, nicht mit Autoradio...) ?? Meines Wissens einen Verstärker und Lautsprecher(Batterie natürlich auch...). In dem gebiet bin ich neuling also bitte Tipps bezüglich der Watt-Leistung von boxen und Verstärker(ich möchte schon, dass die Boxen laut gehen, aber brauch nix extremes) Kenn mich da auch nicht so mit dem Sinus oder RMS oder dem ganzen zeug aus. Wenn ich nen 300W verstärker bei Ebay um 12€ nehm brauch ich da auch 300W Boxen. Bitte um hilfe.


    PS: Bin die Woche nicht da wundert euch nicht wenn ich erst Samstag zurückschreibe

  • Hab in den 80ern ne Anlage im Handschuhfach Radio hatte 2x25(echte) Watt und die befeuerten 2 120Watt Boxen.Hatte man auch bei Vollgas auf der Autobahn gehört.Aber ob das Kraftwerk in deiner V50 ausreicht um einen Verstärker mit 300!WATT zu versorgen ist fraglich.

  • Ne gute Anleitung und Einstellung zum Radioeinbau in Vespen findest du hier unter Tips; Radioeinbau. :D

  • Die Anleitung ist wirklich TOP! :D


    Aber mal im Ernst: Ich würd' die Batterie als autarkes System betreiben. Dann hast du nicht so viel Kabelrummel an der Vespa, kannst auch im Stand hören.

    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys

  • Für mich ist ein Radio, das für jeden zu hören ist, Belästigung. Ist genauso, als wenn man mit dem Handy rumläuft und seine Musik hört, die aber eigentlich niemand außer sich selber hören möchte. Also Kopfhören und MP3-Player kaufen, so wird auch niemand gestört ;)

  • Ein Radio in/an der Vespe ? Wofür? Der Sound der Vespa ist doch schon Musik in den Ohren. Mußt Du Dir eben eine Goldwing kaufen. klatschen-)

    Suche: PK50 Monositzbank
    Trittblech V50
    DVD -Rollerschrauberservice Vol. 4- Vespa Klassik


    Bitte Angebote schicken

  • ne 50er goldwing. DAS IST DIE MARKTLÜCKE


    mit dem 5 poligen spannungsregler aus der xl2 elestart kann man die batterie sogar von der lima aufladen, dann kann man halt bei nem 300 watt verstärker nicht die ganze zeit hören, sondern muss erst ne weile rumfahren bis der akku voll ist (geil vll sogar mit ladeanzeige und time to depleting)