Pinasco Ritzel oder gleich ganze Primär?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pinasco Ritzel oder gleich ganze Primär?

      bei meiner pk wäre etwas mehr endgeschwindigkeit von vorteil, jetzt wollte ich fragen, ob ich mir das pinasco ritzel oder gleich eine ganze primär zulegen soll, preislich ist ja nicht wirklich viel unterschied...ich möchte aber auch nicht zu viel beschleunigung verlieren. was wäre den da besser?
    • Hallo,

      wenn Du mit dem Originalzylinder unterwegs bist, würde ich maximal das Pinasco verbauen, was dann aber max 3-5km/h Geschwindigkeitszuwachs bringen wird.
      In Verbindung mit einem 75er Zylinder würde ich an Deiner Stelle zur 3,72er Primär tendieren, welche auch nicht viel teurer ist, wie ein Pinascoritzel.

      Gruß
      Daniel
    • Also für meinen Geschmack wäre das bei einem 75er zu lang, ja. Und da Du keine Beschleunigung verlieren möchtest, dürfte es auch für Deinen Geschmack zu lang sein.

      mit der 3,72er sind zwischen 65 und 70 km/h für den normalen DR 75 realisierbar, bei angemessener Beschleunigung.
    • jo, der Polini is ja auch ne Drehzahlsau...der verträgt auch die 3.00 Primär.
      Da ich Dein Setup nicht kannte-konnte ich Dir auch nur mein Lieblings-unauffälliges Setup für Fuffies posten.

      Meine Fuffi Zeit ist aber erstmal vorbei-Vielleicht bau ich aber im Winter nen SFRacer für die ESC nächstes Jahr auf-Aber erstmal ist die PX dran und vielleicht kommt auch noch ne VNB-mal schauen.

      Gruß
      Daniel
    • Kommt halt darauf an, ob es Dir was ausmacht, wenn man Dich erwischt, oder nicht. Mit dem Polini wirst Du mit der 3.72 zwischen 70 und 75 schaffen, mit der 3.00er um die 80-wenn der Polini noch ausdreht. Kommt auch darauf an, wieviel Du wiegst...schau mal auf smallframesetup im gsf-da sind einige Setups drin, da kann man sich einen kleinen Anhalt holen.
    • Nee, 2,86er ist noch länger. Das heißt weniger Beschleunigung aber noch mehr Endgeschwindigkeit. Ich würd' 'ne 2,86er aber erst ab 100cm³ empfehlen. Mit weniger leidet die Beschleunigung doch enorm!
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • Nö Nö,

      Original bei der 4-Gang Spezial ist 4,6, also sehr kurz-viel Abzug, wenig Vmax. Mit Pinasco werden es um die 4,25....usw.

      um so kleiner die Zahl umso länger die Übersetzung.

      die Zahl gibt das Verhältnis vom antreibenden zum angetriebenen Zahnrad an. Je kleiner die Zahl und je länger die Übersetzung umso gr´ßer wird antreibendes und umso kleiner wird angetriebenes Zahnrad der Primär.

      Gruß
      Daniel

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von elbochos ()

    • hat sich schon erübrigt, hab schon lange bestellt und meine teile auch kürzlich erhalten. mit dabei auch die 3.00 primär =) lieber etwas mehr beschleunigung, als eine halbe stunde brauchen um auf vmax zu sein ;)
    • hab schon seit anfang nen 75er drauf, mit 19/19 dellorto und polini left. wollte jetzt nun endlich die primär tauschen, da bei mir noch die ori drinnen war und weil meine vespe so eine totale drehzahlsau is... :D
      KuWe, Kulu, lager, siris usw. hab ich erst voriges jahr getauscht, also hab ich rein motorisch nicht wirklich viel vor mir...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von pk50s ()