funktioniert ein digitaler fahradtacho an meiner vespa pk 50 s bj 83

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • funktioniert ein digitaler fahradtacho an meiner vespa pk 50 s bj 83

      hallo möchte meine pk 50 s mit einem digitalen tacho ausrüsten!deswegen hatte ich überlegt ein fahradtacho anzubauen !hat jemand damit erfahrung und weiß welchen typ tacho bzw worauf ich beim anbau achtenmuss??

      bin dankbar für jeden tip und radschlag!!!
      gruß gernot

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gernot ()

    • Vespa Fahrer Avatar

      Diabolo schrieb:

      die gehen eigentlich alle.
      Wenn Du den als Ersatz für den O-Tacho willst, smuss er beleuchtet sein.
      Musst halt nur auf die Reifengröße Vespa umrechnen und das Ding entsprechend programmieren.


      jo daqnke für die info!!hatte mahl gehört das viele tachos nicht funktionieren weil die reifengröße zu klein ist und kaum ein tacho damit funktioniert!ist das richtig????????????????????????????????
    • Vespa Fahrer Avatar

      Diabolo schrieb:

      Also ich hab jetzt schon mehrere in der Hand gehabt und ich meine, dass an bei fast allen die Reifengröße selber eingeben konnte, bzw. die zurückgelegte Strecke, also Reifenumfang.
      Die billigen von Casio könnens auf jeden Fall.
      Solltest halt beim Kauf drauf achten, dass die Dinger dementsprechene Einstellungen unterstützen.


      ja danke für die antworten und die hilfe!!gruß gernot
    • normalerweiße müssten alle gehn die du auf deine reifengröße einstellen kannst. also halt 9 zoll oder drunter. was du halt hast.
      wenn des passt musst du da auch nix mit reifengröße oder so umrechnen, weil die tachso nur die reifenumdrehung misst, und nich die geschwindigkeit mit der der nöpel an dem dingens (ich entschuldige die fachausdrücke ;) ) vorbeisaust.
      ansonsten musste halt schaun dass die beiden messteile immer an gleicher stelle vorbeidrehn, weil sonst wirds sehr ungenau weils sein kann dass er die umdrehung nicht misst wenn du vorne grad federst.