V 50 springt einfach nicht an

Hol Dir jetzt Deinen VO Kalender! Hier mehr dazu ...
Du willst Dein Bild im VO Kalender 2019 sehen? Dann reiche es ein....
  • Hallo,
    habe ne V 50 Bj. 80.
    KEine Blinker mehr montiert.
    Verbaut war nen 85 er Satz und nen 19.19, Membran Ansaug....


    HAbe jetzt nen orig 50 er Zylinder, 16.15 Gaser.... 67Hauptdüse, 42Nebendüse....
    Aber die ..... springt einfach nicht an...
    Die Zündkerze bekommt keinen Sprit ab, ist total trocken.
    Vergaser ist gereinigt, der bekommt auch Sprit, aber es sieht ohne Luftfilter so aus, als würde der Gaser den Sprit eher zum Luftfilter rausblasen.
    Habe sogar schon geschaut ob der Kolben falschrum eingebaut war - war er aber nicht!!!
    Kerze neu, Zündfunke auch da!


    HILFEEEEE !!!! ;(


    Gruß
    Lord H

  • membran richtigrum verbaut? drehschieber weggefräst?

  • Wenn er vorne beim Lufi rausbläst und vorher Membran gefahren wurde, dann hört sich das schwer nach kaputtem oder weggefrästen Drehschieber an.
    Am besten mal Motor spalten und Kurbelwelle und Dichtfläche begutachten, oder einfach Membran lassen.

  • kauf lieber gleich ne 19er membran und nen 19er gaser. hat mehr potential und mittelfristig willst du sowieso mehr ;)

  • Das hatte er doch drauf und wollte es nicht mehr oder hab ich mich verlesen?

  • 19er Membran und 19 er Gaser waren drauf, war mir aber zu schnell!
    Meine Pk reicht mir derzeit, und nächsten Sommer müsste meine Px 200 auch nahezu fertig sein!
    Die V 50 soll schön standart bleiben!
    Auch mit Tempo 40 kann die Welt schön sein;) ;)

  • mit tempo 40 ist die welt solange schön bis ein arschloch von sattelschlepper dich in der stadt überholt, sich verschätzt und wieder einschert, wenn der anhänger dich noch nicht überholt hat. genau nach der tollen erfahrung hab ich meine v50 dann schneller gemacht. bin aber leider noch nicht ganz fertig ;) vll schaff ichs ja heute, drückt mir die daumen :)

  • laufen tut sie:


    habe einen 3 üs original zylinder, hab am kolben den 3. überströmer aufgefräst, den kolben und zylinder geplant (haben etwas gesifft), und halt die kurbelwelle etwas bearbeitet. 16.16er gaser und sito banane. morgen mal gucken was das ding rennt. hängt auf jeden fall angenehm am gas. besser als meine pk (mistschlampe!)


    dann hat mich die zündung verlassen und ich musste nach 2h und ca 400 flüchen diese kack innenliegende zündspulenkacke entfernen, hab dann ne 12 volt kontakt vonnem anderen motor reingebaut. jetzt löppts. auch sehr schön. elektrik ist auch schon umgestrickt.