kein licht geht nur die hupe bzw. kennt jemand diese zündung

  • holleroh, hab vor kurzem einen neuen motor mir eingebaut mit neuer zündung. hab nach langem probieren und durch hilfe des Forums auch eigentlch schon große Vortschritte gemacht, aber gestern hab ich alles zusammengebaut und laufen lassen aber es kommt immer das gleiche problem. Meine V50 Bj 67 mit drei kabeln vom Rahmen ohne Blinker, da geht kein licht. Die Hupe geht ja aber wenn ich den lichtschalter umlege kann ich die Hupe ein und ausschalten mal geht sie, schalt ich um geht nix! hab aber am kabelbaum nix gemacht und vorher ging alles einwandfrei. Also ich bin ja kein so Fréak aber glaub schon das ich jetzt ne 12V anlage habe da die Hupe nicht nach Drehzahl, sondern immer gleich laut geht. Oder?Bremslicht gibts nicht und Birnen sind auch nicht durchgebrannt.


    So jetzt zu euch!!!! WAS SOLL ICH TUN ;( ;(

  • 12v auf 3 kabeln wär möglich aber recht unwahrscheinlich - ich glaub eher die Hupe geht besser weil sie momentan der einzig angeschlossene Verbraucher ist.
    wie sah denn die zündgrundplatte aus? - Zündspule und Lichtspule so wie auf dem [lexicon]Schaltplan[/lexicon]? - dann wärs schon noch die richtige.
    das mit der schaltbaren Hupe sieht danach auch ok aus.
    Hast Du sicher den Lichtschalter nicht augehabt - das wahrscheinlichste wär dass dort die Kabel nicht alle dran sind, vielleicht hast du irgendwo einen MAsseschluss im Kabelbaum, kann dann durch einmal ziehen beim Motroeinbau shon passieren.


    MAssnahmen: 1 schau den Lichtschalter an - wenns das nicht ist 2. KAbel in der BlackBox abmachen und KAbelbaum nach [lexicon]Schaltplan[/lexicon] durchmessen
    dann wirds schon

  • wie sieht denn die zg-platte aus? 2 spulen mit innnenliegender zündspule?
    btw. grad beim semmelholen probiert - bei mir hängt die hupe nicht am lichtschalter - also nach wie vor am wahrscheinlichsten ist ein problem am lichtschalter oben

  • Hab vorher mal mit so einem Strommesser bisschen an den Kontaken beim schalter probiert, irgendwie ist da schon strom drauf nur kommt nix raus beim Licht. Gestern hat das Rücklicht mal ganz kurz ganz hell geleuchtet birne noch ganz aber vom Roten licht keine spur mehr. 8| 8|

  • viel interessanter ist: mach mal bitte ein foto der zündgrundplatte. neue motor ist so pauschal immer schwieirg, weils etwa 10 verschiedene zündanlagen serienmäßig für die smallframes gibt.

  • Glück gehabt hab zu Glück noch ein Foto von der Zündung, sonst müsste ich ja wieder anfangen mit Zerlegen bzw. Polrad runter. Hoffe könnt was mit dem Foto anfangen. Hab immer noch keinen Durchblick ;(


    Wie schließ ich die an meine V50 an

  • ducati kontaktzündung - nicht mehr ganz original ;-) - was mich ein bisschen wundert ist dass da nur 3 kabel rauskommen, polrad mit 6 magneten - jenach beschaltung kommt da durchaus mehr spannung an als notwendig - hast du die alte zündung noch - würd eher mal die reinpacken

  • miss mal die spannung obs 12v oder 6v ist als ersten schritt - ich kenn die zündung nicht, aber vielleicht sonst jemand hier - kannst natürlich die 12v birnen probieren, aber bei gleicher Leistung vertragen die eher weniger strom

  • cool hab grad in der garage bisschen probiert hab mal so ne 12V soffitte mit eingebaut und schau an, ein licht geht auf. Leider konnt ich nur die sofitten tauschen da ich die Birne fürs Abblendlicht erst bestellen muss, das ganze konnte auch nicht so recht gehen da auch ein masse kabel abgegangen ist, hoffe das problem die nächsten Tage zu lösen und dan is gut. Aber vielen dank an alle......

  • du brauchst für diese 12 volt zündung einen spannungsregler! sonst hauts dir auch die 12 volt birnen. und der kabelbaum sollte etwas angepasst werden, sonst hast du überall kurzschlüsse, die zu unangenehmen nebenwirkungen führen könnten.

  • such mal nach dem topic von mir mit irgendwas umbau 6 volt 12 volt am beispiel einer spezial


    da steht das meiste drin. ich kann leider nicht alle möglichkeiten und theorien durchspielen, das würde den platz sprengen