Problem mit der Geschwindigkeit

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Problem mit der Geschwindigkeit

      Moin Moin.

      Ich Habe mal eine frage ich fahre eine pk50 xl2 baujahr 1990.

      und sie fährt mir zu langsam wenn ich erlich bin ca 45.

      Wie kann ich sie schneller machen ohne große kosten bzw auwand, da ich nicht so technisch begabt bin.

      Mfg gninneh1999
    • Sind die 45 km/h laut Tacho? Da sollte sie eigentlich auch im Originalzustand schneller laufen. Laut Tacho sollten so ca. 55 km/h eigentlich bei dem Modell drin sein, wenn sie technisch in Ordnung ist. Sind aber sicher keine echten 55 km/h.

      Meine lief laut Tacho bis vor kurzem auch nur noch knapp über 40 km/h. Pickup war defekt. Aber dazu gibt es einen anderen Thread.
    • wieso passt doch.

      warum soll man einen tacho der nicht zu hohe geschwindigkeit anzeigt "reparieren"?

      mein tacho läuft erstaunlich genau, wenn da 60 steht sind es auch 60 (mit autotacho gemessen)
      Suche:
      - V5A4M Motor
      - 16mm Membran Ass
      - HP 50 Zylinderkopf
      Verkaufe:
      - 50cc Polini
      - viele andere SF teile
    • Wollte damit nicht sagen, dass der Tacho repariert werden soll. Bin der Meinung, dass die PK 50 XL normalerweise schneller fahren müsste als 45. Auch ohne Tuning und falls sie es nicht tut, dass da etwas anderes nicht ganz in Ordnung ist.
    • Zunächst solltest Du einmal genauer beschreiben, warum di eReuse so lahm ist. Eine Endgeschwindigkeit von 55 km/h wäre eher normal.

      Dreht das Motörchen eigentlich über das gesamte Drehzahlband, oder fängt das Teil ab 45 Km/h an zu stottern?
      Fährt die Vespe mit eingeschaltetem Licht gleich schnell wie mit ausgeschaltetem Licht?
      Ist der Original-Vergaser mit der Originalbedüsung verschraubt?
      Wann wurde der Keilriemen zuletzt gewechselt?
      Wie schwer ist der Fahre der Vesper? :D (wenn Du 130 Kilo wiegen solltest, dann tut sich die kleine 50er Reuse schon ein wenig schwerer)
      Wie ist der Zustand der Kupplung?
      Ist ggf. der Auslass/Auspuff zugerußt?

      Ich weiß, viele Fragen. Aber Deine Beschreibung des Problems war auch nicht gerade besonder präzise.

      Beste Grüße und viel Erfolg :thumbup:
      Automatix
      "Erfahrung ist der Name, den die Menschen ihren Irrtümern geben." Oscar Wlde