Brauche ich alle Nadeln in der Tanne? Restaurierung meines P200E Motors.

  • :) Mal sehen...ich guck mal.
    Hat jemand Kommentare zu den Gang-Tannenbaeumen oder wie auch immer die heissen? Ich hatte die Sache mit den Zaehnen ja beschrieben...

  • Auch ein zweiter Tannenbaum war dabei (Bild 2, der rechte) welcher allerdings mehr Zaehne pro Gang hat. Der kleine hat 13 anstelle 12, der Zweite 17 statt 13, der dritte 21 statt 17 und der vierte 27 statt 21. Nun sind die Zaehne aber kleiner. Kann ich etwas damit anfangen?


    Wenn Du einen 125er Motor aufbauen willst, sicherlich. Die KuWe wird wahrscheinlich auch nicht vom 200er stammen.

  • Wenn Du einen 125er Motor aufbauen willst, sicherlich. Die KuWe wird wahrscheinlich auch nicht vom 200er stammen.


    Danke Dir/Euch! Die Kurbelwelle habe ich vermessen. Sie hat die gleichen Masse, wie die meinige vom 200er. Also dann stelle ich den Tannenbaum mal in die Ecke, falls ich mal einen 125er aufbauen will. Oder lohnt es sich, den bei Ebay einzustellen? :)

  • Ebay? Glaube ich kaum. Kommt drauf an, was Du als lohnenswert betrachtest


    Hat die KuWe den gleichen Durchmesser für den Kolbenbolzen im oberen Pleuelauge wie die 200er?

    Lieber zwei Damen im Arm, als zwei Arme im Darm.

    Einmal editiert, zuletzt von Pornstar ()

  • SO. Nun ist es endlich wieder warm genug hier um endlich alles wieder zusammenzusetzenund ich habe auch schon die Kolbenringe. Natuerlich fehlt mir jedoch noch die Abdeckplatte fuer das Getriebe und die Stange auf welcher das Schaltkreuz sitzt. Sowas bloedes. Dieses Warten nervt ziemlich...:(

  • SO. Nun ist es endlich wieder warm genug hier um endlich alles wieder zusammenzusetzenund ich habe auch schon die Kolbenringe. Natuerlich fehlt mir jedoch noch die Abdeckplatte fuer das Getriebe und die Stange auf welcher das Schaltkreuz sitzt. Sowas bloedes. Dieses Warten nervt ziemlich...:(


    das kenn ich!! warte auch gerade auf 2 päckchen und ohne diese geht natürlich nix weiter... aber dafür is die freude umso größer wenn se dann da sin!! :thumbsup:

    - PX80 bekommt 125er Zylinder und Welle
    -Motor neu dichten, etcpp
    -Dezentes O-Tuning

  • So...heute habe ich endlich meinen Kram bekommen. Natuerlich haben sie die Kolbenringe vergessen und die kommen dann am Dienstag...angeblich. Das einzige Problem is nu, dass ich die Nieten, die die Platten halten welche die Federn schuetzen (am Tannenbaum) nicht herausbekomme....naja....ich schleife noch ein wenig, dann geht es vielleicht besser......

  • Am besten die Mitte der Nieten vorm Schleifen ankörnen. Dann findet man die später bissel besser. Grenze zw Niet und "Nicht-Niet" Verschimmt beim anschleifen bisschen. Ankörnen kann folglich helfen. Dann den passenden Austreiber drauf, die stärke fällt mir grad net ein! Und damit bissel überzeugungsarbeit leisten.

  • Mal eine Frage. Schon wieder! :) Wieviele Nadeln gehoeren in die Nebenwelle? Das lustige ist, das beim Ausbau gar keine Nadeln drin waren!!! Wie kann denn das sein? Lief ja gut das Moped...auch ohne Nadeln. Jedenfalls waren in dem Karton, den ich dazu bekommen habe 21 Nadeln in einem Filmdoeschen verborgen. Sind die das wohl?

  • 21 Nadeln gehoeren da rein, keine weniger! Ohne Nadeln geht es nicht lange gut. Es kann sein, dass das Nebenwellenlager bereits Schaden genommen hat. Tausche es, wenn Du es noch nicht getan hast.

  • Danke Dir. Werde ich tun. Zu meiner Frustration habe ich gerade gesehen, dass ich die Platten welche die Federn im Tannenbaumfuss halten, falsch genietet habe. Ich habe die Platte mit der Woelbung unten am Boden befestigt und die flache demenstprechend oben. Ich koennte kotzen. GOTT BIN ICH SAUER UND DAEMLICH!!!!!! Jetzt kann ich den ganzen Scheiss wieder Niete fuer Niete abschleifen rauskloppen und die Drecksteile neu bestellen!! Verdammter Scheiss!!!!!

    ...mein Luftkissenfahrzeug ist voller Aale...

    Einmal editiert, zuletzt von Zoopscoot ()

  • Danke Dir. Werde ich tun. Zu meiner Frustration habe ich gerade gesehen, dass ich die Platten welche die Federn im Tannenbaumfuss halten, falsch genietet habe. Ich habe die Platte mit der Woelbung unten am Boden befetigt und die flache demenstprechend oben. Ich koennte kotzen. GOTT BIN ICH SAUER UND DAEMLICH!!!!!! Jetzt kann ich den ganzen Scheiss wieder Niete fuer Niete abschleifen rauskloppen und die Drecksteile neu bestellen!! Verdammter Scheiss!!!!!

    Na, wir wollen doch mal nicht fluchen.
    Ist alles nur Lehrgeld.

  • Hey! Kann mir jemand sagen, ob das die richtigen Nadeln fuer die Nebenwelle (Tannenbaum) sind? Pornstar sagte ja, das ich davon 21 Stk. brauche...


    Shop

  • Das wird dir keiner sagen können ohne Maße.Laß sie dir von nem deutschen Shop schicken wenn du willst das sie für ne PX sind.Kostet ja nicht die Welt.Und 21 sind schon richtig.Und du hattest du keine drin? ?( würd meinen Motor keine100 Km geben ohne das er sich auf die eine oder ander Art beschweren würde).

  • frag doch jemanden wie rita oder jemand anderen mit laden, wie Tom. im brief sind das doch keine 4 EUR porto

    166er Malossi auf 80er Block gefräßt und angepaßt - 125er Mazzu-Welle von KaBa bearbeitet - 28er Mikuni SS -1574g Original-Lüfterrad - FuDi 0,8mm, Auslaß 183°, Ü-Ströme 117°, Vorauslaß 32,5°