Malossi vs DR?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Malossi vs DR?

      Moiin ihrs,
      Ich baue gerade meine PK XL um und brauche einen neuen Zylinder... geplant ist ein 75 oder 85ccm, allerdings würde ich dazu gerne mal eure Meinung hören.

      An Polini ist mir bisschen die Lust vergangen, weil ich bisher nicht viel gutes gehört habe... gehen schnell kaputt etc.
      Also bleibt noch der 75 Malossi oder ein 75/85 DR... Ihr habt sicher mehr Erfahrung als ich ( erster Umbau) also klärt mich bitte auf ^^
      Was haben die für Vor-Nachteile?

      Würd eben schon gern ein Setup anpassen ^^

      LG

      KOby
    • An Polini ist mir bisschen die Lust vergangen, weil ich bisher nicht viel gutes gehört habe... gehen schnell kaputt etc.


      Wo hast diese märchen gehört :huh: sind nicht empfindlicher als andere Zylinder >> ok der DR ist so ein Minderleistungszylinder da kann aufgrund von nichtvorhandener Mehrleistung ja auch nichts kaputt gehen

      DR-Zylinder >> wenig mehrleistung , hält dafür ewig
      Polini >> gute leistung , mag keine Hohen drehzahlen , hält auch fast ewig
      Malle viel leistung bei hiohen drehzahlen , Gute haltbarkeit

      btw mit falscher Vergasereinstellung oder Falscher Zündungseinstellungen sowie falsch(zu kurzer ) Übersetzung bringt man jeden zylinder ums Eck
      Member of "Rogue Unit SC"

      Geschwindigkeit kostet Geld. Wie schnell willst du zahlen?

      Der Teufel hört Techno
    • Danke für die schnelle antwort =)
      war vielleicht etwas unglücklich gewählt^^ DR und Malossi soll eben haltbarer sein...=) und irgendwie will man ja immer das bestmögliche haben, nicht wahr? :D

      aber wenn ich viel Leistung bei guter Haltbarkeit bekomme, dann ist der Entschluss ja gefasst^^

      also hat nen 75ccm Malossi mehr Leistung als nen 85ccm DR trotz kleinerem Zylinder? oder was verstehst du unter wenig mehrleistung? *zwinker*
    • Nee, so auch nicht. Grad' wenn du 75 und 85 vergleichst suchst du dir Zylinder aus die sich komplett unterschiedlich verhalten. Auf jeden Fall ist für beide 'n 19er Gaser Mittel der Wahl! Der Malossi dreht wie 'ne Wildsau, sollte aber auch ein wenig zuwendung am Motor erfahren! Fräsen ist bei diesem Zylinder echt keine Verschwendung und 'n vernünftiger Resonanzauspuff eigentlich Pflicht. Sonst werden die Ressourcen des Zylinders verschenkt!

      Die 85cm³-Klasse zieht von unten raus wie 'n Trekker. Gehen gut mit Shito+ oder Bananenauspuff zusammen. Obenrum endet dir Drehzahlorgie deutlich früher!

      Beide Zylinder sollten aber gut mit 'ner 3.72er Primär zusammenlaufen. Der 85er soll angeblich auch mit 'ner 3.00er fertig werden, aber dazu äussern sich besser einige die das schon mal erfahren haben!
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • Also ich kann den Malossi nur empfehlen ist echt ein geiler Zylinder nur für Plug and Play ist er ungeeignet.
      ÜS sollten/müssen am Block angepasst werden
      19er Gaser Pflicht
      und wie Nick schon geschrieben hat braucht er nen Resopuff und 3:72 als Übersetzung

      der dreht echt so hoch dass einem schon mulmig werden kann 2-)
      VO-Glühkindler

      Fuhrpark Gandi: Gulf VBA177, autunno125, PX80, XL2(war einmal)


      INN-Team Hall

      Lüfterräder und Kurbelwellen sind Verschleissteile
    • Danke für eure Antworten, kann ich ja schonmal was mit anfangen...

      Also ich hatte erstmal an nen Polini lefthand gedacht, gefiehl mir von der Optik ganz gut und ist preislich in Ordnung für den Einstieg. Allerdings möchte ich natürlich keine Leistung verschenken, ist der denn in Ordnung? ( angenommen für den 75 Malossi)

      Nun ja, wollte soweit alles selber zu machen ( bis auf Lackierung und neuen Sitzbezug), aber fräsen und so hab ich noch nie gemacht.
      Was würde das denn bringen? bzw ist das schwer?=)
      Ich mein, ich hab die gute zerlegt, zusammen bekommen werd ich die wohl auch noch. Aber das ist eben mein erster Auf/Umbau und hätte das ohne mein Piaggio Heftchen wohl auch nicht so leicht geschafft ;) Denke bin handwerklich geschickt aber Modifikationen und sowas irgendwie keine Erfahrung^^
      LG
      Koby
    • Vespa Fahrer Avatar

      gandisgarage schrieb:

      3:72 als Übersetzung
      Also drei Zähne auf'm Primär und 72 auf'n Kupplungskorb...... klatschen-)
      Musste schmunzeln..... :P

      @Koby:
      Hast du nen A-Lappen?
      Wenn nicht dann solltest du den Polini Left lieber weglassen und den ori Puff fahren, ist vieeeel unauffälliger.
      Dann wäre auch der DR 85 die beste Wahl. ;)

      MfG
      " Gib Gas, hauptsache es zieht dir die Falten aus dem Sack "

      ------------------------------------------

      Suche:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FrieSoo ()

    • eh, verwirr mich nicht *grins*

      JA, habe damals zwar angefangen, musste aber nach der Theorieprüfung wegen Geld aufhören =(
      leider...
      Aber was wäre das für ein unterschied? darf man ne 50er auf 75 umrüsten mit A Schein? Das mit dem fahren ist klar^^ meine nur dass die dann eig auch auf 80 angemeldet werden müssen oder?
      bekommt man mit A Schein weniger Ärger?=)

      Denke ich werde den bald sowiso nachholen=) irgendwann muss ja ne PX ins HAus *fg*
      LG

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Jkb.Koby ()

    • Mit dem A Schein würdest du im Zweifel nicht den Tatbestand des "Fahrens ohne Führerschein" erfüllen! Mein Polini Left ist aber bis jetzt auch noch niemandem Ins Auge gesprungen. Wenn du den Dämpfer schwarz lackierst geht's eigentlich.Aber lass dich nicht blenden, man muß schon ein bisschen schmerzfrei sein, flüsterleise ist der nicht! :D
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys