Wie wechsle ich die Glühbirne?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie wechsle ich die Glühbirne?

      Hallo,

      ich fahre eine Vepsa PK 50 XL aus den 90er Jahren.

      Nun meine Frage:
      Mein Vorderlicht geht nicht mehr, nun möchte ich die Glühbirne wechseln, bekomme den Scheinwerfer aber nicht auf...

      Kann mir jemand helfen?

      Habe die Suche benutzt, aber nichts gefunden.

      Vielen Dank,
      Philipp

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von phil1308 ()

    • Wenn du bei der pk xl1 die Abdeckung nicht ganz weg machen willst kannst die 4 Schrauben nauch nur lockern und den Scheinwerfer rausholen die schraube unten und das richtige einsetzten ncht vergessen
    • Ich habe jetzt endlich geschafft, die Verkleidung aufzubekommen und an die Birne zu kommen. Nun habe ich aber Angst, dass ich beim Verusch die Birne aus der Halterung zu lösen, diese beschädigen könnte. Muss man da ein bisschen "Gewalt" anwenden?

      Sorry, bin halt mit Vespas noch unerfahren... :rolleyes:
    • COSA-Scheinwerfer

      Hallo an Alle!

      habe mich soeben registrieren lassen und suche für meine Rep. Hilfe.
      Die Scheinwerferbirne hat sich abgemeldet. Ich ran und wechseln.... PROBLEM!

      Ich bekomme die Lenkerverkleidung nicht ab!!!!!!

      Spiegel weg, Schrauben, glaube ich so sechs Stück gelöst, Finger verschrammt, aber die Verkleidung geht nicht ab!

      WO und WAS habe ich nicht gelöst, bzw. WAS und WO muss ich losschrauben um so eine bescheuerte Birne auszuwechseln.

      Fahre eine COSA-200 EBD Bj. 1993.

      Falls es irgendwo, in den fast unergründlichen Tiefen dieses Forum(Archiv) steht, ich habe es nicht gefunden und wäre über einen Hinweis (s.o.) mehr als glücklich.

      Danke!
      marshall
    • Original von marshall
      Spiegel weg, Schrauben, glaube ich so sechs Stück gelöst, Finger verschrammt, aber die Verkleidung geht nicht ab!


      Dann ist die Erklärung einfach - es sind 8 Schrauben, also sind noch 2 Stück drin.

      Wichtig: Du musst auch die Tachowelle unten am Rad abziehen, sonst bekommst Du die Abdeckung nicht weit genug hoch...
    • Und wo sind diese 2 verdammten Schrauben? 4 sind direkt zugänglich, 2 sind innen und werden durch die Bohrungen im Lenker gelöst. Alle 6 sitzen verhältnismäßig dicht in einer Dreiecksform. Und die anderen beiden?

      Tachowelle = sehr guter Hinweis! Danke.
    • Muss mich ja mal melden!
      Hatte einfach keine Zeit mehr, Glühbirne ist auch noch nicht gewechselt. Aber herzlichen Dank für die Infos. Werde mal berichten, inwieweit ich mir die Finger gebrochen und aufgeschrabbt habe! ;)
    • Ich weiß, das Thema ist schon alt. Aber ein neues Thema wollte ich nicht eröffnen, weil ich nur eine kleine Frage habe.
      So nun meine Frage. Ich habe die Birne gewechselt, nur habe ich vergessen wie der Scheinwerfer angeschlossen war. Es ist die XL2 Automatik. Links am Scheinwerfer ist ein Steckplatz und hinten. Es gibt 2 Kabel, 1 schwarzes, und 1 rotes. Welches kommt wo ran? Habe leider das Vespa Buch verlegt.
      Grüße, Gianluca.