Mir der PK 50 über die Berge, ohne schieben

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mir der PK 50 über die Berge, ohne schieben

    Hallo,
    bin grad dabei einer PK 50 wieder Leben einzuhauchen. Ist mein erster Roller. Der Kolben im Zylinder ist defekt, der Auspuff zugemockelt ....
    und da wir bei uns einige Berge haben, die ich nicht mit 25 km/h hochwill brauch ich nu Eure Tips!!!
    ********Ich will keine Rennsemmel, sondern auch Berge noch gut hochkommen ohne ein Verkehrshindernis zu sein**********
    Wenn das Teil denn auf der Graden noch 60 Läuft umso besser. Wenn soll aber nur was gemacht werden, was die Grünen nicht direkt sehen.

    Welcher Auspuff bringt was, ist aber keine Brülltüte und zugelassen?
    Vergaser will ich den 16/15 drinlassen! Wg. den Grünen :)
    Welcher Zylinder empfiehlt sich?
    Übersetzung ändern? Wie was .... Könnt Ihr Teile empfehlen? Vielleicht mit Links zum Scootercenter?

    Thanx schonmal ... ich will diese Saison noch raus!!!!!!
  • Soweit ich das beurteilen kann, sollte nen 75ccm Motor(bei mir ein D.R.) bei dir Abhilfe schaffen. Dadurch läuft sie auf der Geraden knappe 55 oder so (bei mir) , und du musst am Berg selbst mit Sozius nicht verhungern :)

    Auspuff ist ein Sito Plus drunter, der also original aussieht und somit die Aufmerksamkeit der Rennleitung nicht auf sich zieht :)

    Vergaser ist ein 16/15 F verbaut,a slo das original, mit 73er Hauptdüse.
    Übersetzung wurde meines Wissens nach nicht geöändert.
    So in etwa sollte das bei dir auch klappen.
    Ich bin immer optimistisch, sogar meine Blutgruppe ist positiv.
  • Normalerweise gehören zu einem Zylindersatz:
    - Zylinder
    - Zylinderkopf
    - Kolben
    - Kolbenbolzenclips (Sprengringe)
    - Fußdichtung
    - Ansaugstutzendichtung
    - Auspuffdichtung
    - Kolbenbolzen

    Und bei meinem Top Performances sind noch Stehbolzen mit Muttern und Federringen dabei. Da weiss ich aber noch nicht so genau wo die hinkommen.
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
  • Ok, da ich eh nen neuen Auspuff brauch hab ich noch ne Frag zum Sito plus. Da soll eine Hülse im Krümmer sein, die den Roller drosselt. Soll man aber entfernen können. Kann man die leicht rausmachen und wie was muss man machen?
  • Ok, Danke für Eure Hilfe! Hab eben einen Sito Plus, 75er DR-Zylinder, ne 72er und 74er Hauptdüse und neue Reifen bestellt! Will denn mal hoffen das die Mühle nächste Woche rennt!
    Ich werde Euch dann auf dem Laufenden halten!
    Thanx & Greetz
  • Und bei meinem Top Performances sind noch Stehbolzen mit Muttern und Federringen dabei. Da weiss ich aber noch nicht so genau wo die hinkommen.

    Würde mal sagen das sind die Beiden Bolzen die du in den Zylinder (Auslass) reinschraubst und mit den Muttern machste den Krümer fest.
  • wie ich gelesen habe hast du schon alles bestellt....! hmm


    ich hätte dir den 50ccm polini mit 5 überströmern und dem polini left empfohlen, das hab ich druff mit der 65´er HD. rennt wie hanne die vespa, hat mehr kraft als ori und fährt ca. 65 km/h. die bullerei merkts auch nicht, da auf ihrem mobilen prüfstand dat ding nicht wirklich sonderlich abgeht - nen 75ccm merken die und darfst abtreten!!- auspuff steht ne nummer druff.... das reicht denen. ist zwar ohne e-zeichen aber o.k......
    Wer diskutiert wird intubiert, wer randaliert wird relaxiert!
  • Der Sito+ hat ein E-Prüfzeichen. Mit der Polini-Schnecke kannst Du Glück haben, kann aber auch ins Auge gehen zumal auch groß die Marke drauf steht.

    Ein Kollege von mir kam mit seiner 50er Honda-Rennmaschinenverschnitt (100km/h) mal in eine Schwerpunktkontrolle gegen frisierte Roller etc. Mußte das Teil auf so ne Rolle stellen u. Gas geben. Kurz davor kam ihm die Idee den Choke zu ziehen. Also Vollgas gegeben u. das Teil hat voll geknattert u. lief nichtmal mehr 50km/h. Das werde ich wohl auch versuchen, falls ich in so ne scheiß Lage kommen würde. Den Vergaser wollten Sie noch sehen, da ist natürlich nicht der Ori drauf aber er hat die Kennung schön rausgeschliffen u. die Stelle mit Batteriesäure bearbeitet. Die Grünen haben nichts gemerkt.

    gruß, gaugel.
  • War bei nem Kumpel mit ner Zündapp auch so. Der hat den Choke gezogen, so dass sie knappe 45 oder so lief, statt normalen 75...Naja, aber bei der Vespa ist ein rausgezogener Choke schon ziemlich auffällig und bleibt einem aufmerksamen Polizisten nicht unbemerkt, oder nicht?

    Also zumindest bei meiner PK50S guckt da dann halt der ganze Pin raus.

    "Nene, das muss so" :D
    Ich bin immer optimistisch, sogar meine Blutgruppe ist positiv.
  • Sodale, Teile sind angekommen. Hab nun den Vergaser mit einer 74er Hauptdüse eingebaut, 75er DR mit 3Üstr. drauf, Drosselhülse aus dem Sito entfernt Auspuff drunter gemacht und neue Kerze rein.
    Wenn ich nun Versuche zu starten klappts net. Der Roller geht nur mit schieben und gleichzeitigem Gasgeben an, dreht denn auch ne kleine kurze Runde, sobald man Gas wegnimmt stirbt er wieder ab. Das Gas kann er auch nicht halten.
    Wat is los? Was kann ich machen??????? Ich will doch nur, dass die Mühle läuft! :(
  • ich denke dann is die Düse im vergaser zu gross bzw der vergaser könnte auch mal gereinigt werden, das war bei mir der fall bei dem problem und son hast du den zzp auf 17 grad vor OT gestellt? muss man beim 75 schon machen!

    MFG vesparaver