Springt nicht an

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Springt nicht an

    So habe nun ne neue Kupplung und nen neuen Unterbrecher eingebaut und mein 50spezial Roller springt immer noch nicht an. Er macht extreme Fehlzündungen, die Zündkerze ist tropf nass, mit Standgas springt er fast an.
    Unterbrecher ist auf 0,4-0,45mm eingstellt
    Am Vergasser ist die Schraube(glaube für das Gemisch) 2Umdrehungen rausgeschraubt.
    Was könnte ich übersehen haben?
    mfg
  • hört sich an als ob deine vespe zu viel sprit bekommt dein gaser ist in ordnung bedüsung usw. schau dir den mal genauer an ich gehe mal davon aus das du die richtige kerze und ein gutes gemisch getankt hast,
    den zzp musst du auch mal überprüfen wie es geht steht ind den FAQ`s
    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
  • dann hast du mit dem gemisch bissher glück gehabt oder selber gemischt ich hatte mal son gebräu drinn von der tanke war zuviel öl drin da ging garnichts mehr
    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
  • Also am Gemisch liegts nicht, habs ganz genau abgemischt hab nur einen Liter gemischt (Öl habe ich mit einer Spritze 0,02L zugegeben).
    Werd morgen mal die Zündung neu einstellen (ich versuchs zumindest =))

    Danke für die Tipps!!!


    Habe gerade unter FQA´s gesucht und nichts über den Zündzeitpunkt gefunden (wie stelle ich den zzp ein)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Chwi76 ()