Kupplung Automatik

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kupplung Automatik

      Hallo Leutz,

      hab grade meine Dicke wieder rausgeholt.

      Ist auch gleich angesprungen und läuft eigentlich wie eine Nähmaschine. Hab jetzt aber festgestellt, dass nach ein paar Minuten der Abzug ziemlich nachläßt.

      Die Variomatik arbeitet einwandfrei, der Keilriemen tut seinen Dienst und auch sonst alles top.

      Kann mir jemand nen Tipp geben was das sein kann, evtl. die Kupplung und wenn ja, was muss ich tun ?(

      Gruß

      Claudi
    • Vespa Fahrer Avatar

      noname schrieb:

      Was für eine Kupplung ????????


      Na die Fleihkraftkupplung. Das Teil an der unteren Riemenscheibe. Die Beläge verschließen natürlich schon mal. Der Thread war hier ja auch schon in anderer Form, in dem Klaus (alias Kasanova) eine komplett überholte Fleihkraftkupplung angeboten hat. Bau die Kupplung einfach mal aus und mach Fotos davon.

      Zudem würde ich ganz gern wissen, wie man feststellt, dass die Vario einwandfrei arbeitet? Ich habe meine erst auseinander gebaut und neu gefettet. Seit dem zieht die Mühle wieder besser.

      Beste Grüße,

      Automatix
      "Erfahrung ist der Name, den die Menschen ihren Irrtümern geben." Oscar Wlde