Beiträge von typhon86

Hol Dir jetzt Deinen VO Kalender! Hier mehr dazu ...
Du willst Dein Bild im VO Kalender 2019 sehen? Dann reiche es ein....

    Diese Automatischen Ladegeräte sind echt Klasse hab mir auch eines zugelegt sind gar net teuer und erfüllen ihren zweck. Mein Motorrad springt jedes Frühjahr wieder gut an.


    ja eine kupplung ist schon vorhanden ist aber nur eine fliehkraftkupplung, die bei leicht steigender drehzahl eingreift und das ganze ins rollen bringt. Gekuppelt werden muss da nicht. Und kleiner tipp wenn die entscheidung für eine Automatik Vespa fallen sollte: Ich würde auf jedenfall nach einem austauschmotor bei ebay oder so ausschau halten denn hast du immer teile falls mal was kaputt gehen sollte. Günstiger gibt es kaum ersatzteile und mit dem besorgen hast du denn auch keine Probleme mehr :thumbup:

    Mir gefällt sie auch wirklich gut ich finde die diese Farbe hat etwas nostalgisches passt sehr gut auf die V 50 außerdem finde ich die Lackierung der Kaskade im übrigen sehr gut steckt ne menge arbeit drinn.


    Zum glück hat jeder einen anderen geschmack sonst würde ja jede Vespa gleich aussehen... :thumbsup:

    Von mir aus denn ist das eben fusch! aber mal neben bei bemerkt ist das eine gute stabile und günstige methode das trittblech wieder fit zu machen. außerdem ist es ja nicht so das man mit der vespa die schallmauer durchdringen will und dabei so hohe verwindungskräfte auftreten und wer hat schon mal eben ein punktschweißgeät zur hand... :cursing:

    also ich habe mir einfach etwas 1 mm blech zurecht geschnitten und angepunktet anschließen die unebenheiten weggespachtelt und denn lackiert das trittblech ist jetzt stabiler denn je!!! und etwas blech ist nun wirklich nicht teuer.

    das man aluguss schweißen kann ist mir auch klar ich habe ja auch nicht gesagt das es nicht möglich ist... außerdem ist ja denn auch noch nicht sicher das es nachher auch dicht ist geschweige denn die lager noch in den sitz passen. ich würde das angebot von alexhauck annehmen. :thumbsup:

    @ callimero


    sei mal lieber nicht so stolz auf deine getrenntschmierung... hab auch ne pk automatik und da hat die ölpumpe versagt und das merkt man leider erst wenns zuspät ist. jetzt wird auch mit dieser selber gemischt das ist wenigstens zuverlässig und man weiß das der zylinder gut geschmiert ist. :thumbup:

    also schweißen klappt bestimmt nicht das ist nämlich alles guss das wird nicht halten, du kannst es natürlich auf gut glück auch mal einfach so probieren wer weiß wie lange der riss schon da ist... empfehlen würde ich es allerding ne neue hälfte zu verwenden die gefahr das das ganze bricht ist doch recht groß und wenn was passiert hast du kosten die nicht hätten sein müssen. bei ebay sind gerade welche drinne. :!:

    das hört sich doch für mich ganz nach einem aufgescheuerten Kabel an einfach mal alle Kabel auf Masseschluss prüfen.


    Um sicher zu gehen das du den Bremslichtschalter Richtig angeschlossen ist (obwohl ein Schalter ja nur ein Stromkreis unterbricht) musst du die beiden Kabel abschließen und denn die Sicherung einsetzen wenn sie Durchbrennt ist da der Wurm drinn.

    hallo


    Ich habe mir eine PK 50XL aus dem Baujahr 1986 ohne E-Starter und ohne Batterie. Leider fehlte der Spannungsregler und würde jetzt gerne wissen welchen genau ich brauche. Hoffe mir kann da jemand helfen. Hab nur einen Hupengleichrichter und ein Blinkrelais verbaut.

    Meines wissens nach kann man bei der xl2 die zündung nicht mehr einstellen. Ich denke mal selber machen lohnt sich immer man fuxt sich da schon irgendwie rein... hab zwar keine erfahrungen mit vespawerkstatt kosten aber ich glaube das das nich ganz billig wird... ansonsten mal fragen was die so pro stunde berrechnen.


    ich würde einfach mal die zündspule durchmessen oder mal probeweise eine neue einbauen und denn mal schaun obs klappt.vielleicht hast du ja glück.

    Also ich denke nicht das das an Falschluft vom Getriebe kommt... Wenn man so eine Schraube überdreht, ist in den seltensten Fällen die Schraube kaputt meist bricht der Block, da der aus Guss ist.


    Und jetzt nochmal zu deinem anderen Problem: Ich würde mal den Zylinder runter nehmen, denn ich tippe mal auf Kolbenfresser... hatte nämlich mal ein ähnliches Problem. Für die Fahrt bei voll geöffneter Drosselklappe hat es immer noch gereicht, aber denn im Stand gleich aus. Bei Kolbenfresser muss nämlich nicht immer gleich der Motor fest sein... :!:

    Hallo


    Also ich habe ein Kolbenfresserproblem bei meiner PK 50 XL Automatik. Da es sehr schwer ist einen kompletten Zylinder mit Kolben für meine Vespa zu bekommen habe ich mir gedacht: "Vielleicht ist es möglich einen normalen PK50 Kolben in meine Automatik zu setzen?" da der Zylinder eigentlich kaum was abbekommen hat ist das doch evtl. eine Lösung oder bin ich da auf dem Holzweg????


    Weiß jemand darüber bescheid?


    :?:

    NEID!!!!!!


    8o Also mir gefällt sie wirklich sehr gut so wie sie ist. Mir gefällt das wenn man auffällige Kontraste setzt und das ist dir 1A gelungen. Wirklich Respekt steckt bestimmt ne menge Arbeit und Geld drinne!