Beiträge von DarthVespa

    Dass se abgesoffen ist lag am Schwimmer bzw. der Schwimmernadel und dass soviel Benzin auslaufen konnte lag am Benzinhahn.. Beides ausgetauscht jetzt klappt se wieder :thumbsup: Vielen Dank für eure Hilfe!! :thumbup:
    Felix

    Ok hab ich gemacht. Hatte aber den eindruck, dass der Schwimmer frei beweglich ist. Beim nächstem startversuch hab ich dann mal die plastikabdeckung abgenommen und darauf geachtet wo der Sprit rausläuft. Ich meine er drückt sich aus der Verbindung zwischen Motor und Auspuff raus. Für mich bedeutet das, dass sie immer absäuft und dann alles was im Zylinder is einfach vom Kolben rausgedrückt wird und dann an der vielleicht nicht ganz dichten auspuffhalterung heraustropft. Ich hab dann mal während dem Laufen den Benzinhahn zugemacht, um zu gucken ob er Schuld ist und sie ist nicht ausgegangen auch nach 10 min laufen und 200m Fahrt. Macht es Sinn daraus zu schließen, dass der Benzinhahn undicht ist und sie daher im stand immer absäuft und daher die startprobleme kommen?? Wenn ja, wie lässt sich der Fehler beheben??


    Liebe Grüße


    Felix

    Moin Jungs und Mädels,



    Ich habe ein Problem mit meiner 94' Px 80 und zwar muss ich beim Starten immer mindestens 25 mal kicken bevor sie langsam kommt. Auch warm muss ich manchmal sehr oft kicken. Das ist ja noch nicht soo schlimm aber sobald ich den Benzinhahn öffne und anfange zu kicken, tropft Benzin aus dem Loch in der Plastikverkleidung um den Motor. Wenn sie dann mal läuft spritzen Unmengen an Sprit aus dem Auspuff. :thumbdown: Woran könnte das liegen?? (ich vermute am Vergaser) Wie kann man den Schaden beheben?? ?(


    Vielen Dank schonmal

    Felix

    Hallo Ihr!! ;)



    Bei meiner 91' Px80 ist in den letzten 2 Monaten 3 mal das Kupplungsseil gerissen, und zwar immer relativ glatt direkt hinter dem Nippel. Ist das bei jemandem vielleicht schon mal vorgekommen oder hat irgendjemand eine Idee, warum das Seil andauern einfach abreißt? Bin für jede Antwort dankbar!! ;)
    MfG


    Felix

    Hi!!
    Hab das jetzt mal über vespa-lack.de gemacht...mit Erfolg!! Weiß nur nicht welche Lackart ich jetzt brauche...Ich wollte die Kratzer so übertupfen, dazu brach ich ja auf jeden Fall mal Lack in Dosen. Brauch ich da spritzfertigen oder unverdünnten?? Danke schonmal für eure Antworten, habt mir schon sehr geholfen!! :thumbsup:

    Hi Jungs und Mädels


    Ich heiße Felix bin 15 und seit 4 Wochen stolzer Besitzer einer PX 80 e lusso aus dem Jahre 1991.
    Ich bin auch Schüler und wohne im schönen Saarland. Den Namen von dem Kaff wo ich wohne kennt sowieso keiner also lass ich den an dieser Stelle mal weg ^^ Ich bin im Moment noch am A1 Führerschein dran und freu mich schon drauf endlich loszudüsen :+2


    Liebe Grüße
    Felix

    Moin Jungs! Bin eben auf dieses Angebot gestoßen:

    Aber irgendwie hat noch keiner was geboten....Das einzige Problem an dem Angebot ist die Chromverkleidung und das Radlager hinten, dass eingestellt und ggf. gewechselt werden muss...Aber die Chromverkleidung ist doch nur mit Schrauben befestigt und somit leicht zu entfernen und die Radlager sind schnell eingestellt, oder?? Ich weiß nur nicht wie es mit Radlagern auf dem Teilemarkt aussieht und wie kompliziert der Austausch ist?Gibt es sonst einen Haken an der Sache oder würdet ihr mir empfehlen zuzuschlagen (500€)? Ich würde mich freuen wenn ich bis 14 Uhr ein paar Antworten hätte, da läuft das Angebot nämlich aus....Vielen Dank schonmal!!

    Ja ich brauche aber was um die nächsten 2 Jahre zur Schule zu kommen...mein Stundenplan is so dass ich mehrmals in der Woche erst ab 9.30 Schule hab und zwischendrin öfter mal Doppelstunde frei und so...Ich wohn halt in nem Kaff hier fahren irgendwie nur gefühlte 2 Busse im Jahr vorbei :( und um zur Schule zu kommen muss ich über nen Berg und bis ich da mit nem 50er drüber bin bin ich verhungert :P Das Problem is, wenn ich mein Autoführerschein machen kann hab ich schon fast Abi, da wir hier im Saarland G8 haben und ich ein Jahr früher in die Schule gekommen bin...
    Seh ich das richtig? Wenn man führ ca. 1000€ was kultiges will führt kein Weg an der PX80 vorbei? Und die Px80 is ziemlich lahm oder wie?

    Hallo,
    Ich habe vor bald meinen A1 Führerschein zu machen und wollte mir eine Vespa zulegen. Vom Design her haben mir dabei die PX-Modelle am besten gefallen. Für mich stellt sich nun die Frage ob ich mir die PX80 oder doch lieber die PX125 zulegen soll. Ich tendiere zur Zeit zur PX80, da billiger und keine Drossel nötig. Jetzt wollte ich von euch wissen:
    -Wie stark spürt man beim Fahren den Unterschied zwischen einer gedrosselten 125er und einer ungedrosselten 80er?
    -Wie sieht es bei den beiden Modellen mit Ersatzteilversorgung usw. aus?
    -Wie zuverlässig sind die PX-Modelle?
    -Wieviele Kilometer dürfte eine gebrauchte PX höchstens haben?
    -Kennt ihr Alternativen mit dem selbem Stylefaktor bis 1000€ (gebraucht)?
    Vielen vielen Dank schonmal für eure Antworten!!
    MfG
    Felix