Beiträge von Anderl_70

    zum frisieren hilft leider nicht, die Tachomechanik wird ja mit getauscht. Ist bei der Cosa auch auf 120 kmh ausgelegt. Somit zeigt er auf der äusseren Skala ja weniger an als vorher! In der Kombination mit 2 Skalen ist aber eine prima Rechenhilfe (mal 1,5) - gabs ganz früher auch mal in der Schule - Rechenschieber! - also richtig old- school

    Hab ich jetzt schon öfter gehört, dass Rosso Corsa die Farbe sein soll, allerdings gabs die Farbbezeichnung auch schon in den 70 ern und diese Farbe sieht ein bisschen anders aus. Auch die italienische Farbbezeichnung P 2/5 soll identisch sein. Ich werde es einfach ausprobieren- 100% klappts beim ausbessern eh nicht! Da rot ja immer ziemlich altert. Es wäre allerdings echt toll wenn die Farblieferanten einfach die neueren Vespas der 90 er etc auch in ihre Listen aufnehmen würden und dabei auch die entsprechenden Farbnummer. ( z.B. 625) mit angeben würden. Würde Trogi bestimmt auch helfen!

    Kann es sein, dass Du den falschen Spannungsregler verbaut hast?! Du brauchst einen mit integerierten Gleichrichter d.h 5 Anschlüsse! Wenn es einer ohne Gleichrichter ist, die Dioden DurcHgang haben, oder bei falscher Belegung dürfte sich der Entladungseffekt einstellen.

    Hier muss definitiv ein Verkabelungsfehler vorliegen! 11, 6 A bei 12 V das sind 140 Watt so einer Verbraucher gibt es an keiner Vespa! Ich vermute dass du die Batterie übEr eIne der Spulen kurz geschlossen hast- vielleicht war es bei der alten ZGP genauso. Warum sollte eine Spule " schlecht" aussehen - vermutlich wird sie als Heizung missbraucht.

    hat jemand Erfahrung wie sich der Polini mit einem Sito Plus fährt? ich möchte mit unsrerer PK möglichst unauffällig bleiben und auch das Reserverad unter der linken Backe lassen! - somit kein Platz für eine Banane - oder gibt es noch Alternativen zu Original / Sito / Sito Plus ?

    Danke erstmal für die schnellen Antworten


    Aber leider kEin Aufkleber im Handschuhfach und bei vespafarben ist die PK 125 XL2 gar niCht gelistet - die neueste wäre die PK 50 XL Rush - ob dIe die gleiche Farbe haT?

    Lelox ist mit seiner Preislistenangabe 625 wohl auf der richtigen Spur. Das wäre dann der Farbton Rosso Corsa italienische Farbnummer P 2/5 - hier suche ich mal weiter

    Nachdem ich in der Suche nichts passendes gefunden habe und auch bei vespafarben die Farbtabellen dummerweise Mitte der 80 er aufhören, hier die Frage an die Allgemeinheit. Wir sind seit kurzem Besitzer eines neuen Alltagrollers eine PK 125 XL2 Bj 90. - ist eine offiziell über Piaggio Deutschland importierte. Leider hat er ein paar optische Macken die ich gerne ausbessern möchte. PK 125 XL2 waren ja nicht so häufig und bestimmt die Hälfte die ich bisher gesehen hab waren in diesem rot - aber wie heißt die Farbe und was ist der Farbcode. Aufkleber hab ich nur einen gefunden aber draus werd ich auch nicht schlau

    Eigentlich gibt es ja theoretisch noch neben Hubraum und Drehzahl noch einen dritten Faktor der Einfluss auf die Leistung eines Verbrennungsmotor hat - den induzierten Mitteldruck! Diese Steigerung ist aber mit Sicherheit die schwierigste und aufwendigste. Beobachten kann man das z.B bei den PKW Motoren ein 1, 4 Liter Motor erreicht heute bei gleicher Drehzahl wir früher ca. 100 PS in den 80ern vielleicht 60PS! Erreichen kann man diese Mehrleistung durch 1. höhere Verdichtung- das kann man bei der Vespa durch abdrehendes Zylinders und kleiner Quetschkante ermöglichen und man muss für einen gute Zylinderfüllung sorgen. Turbolader scheidet wohl aus - also bleibt nur eine Ansaugkanaloptimierung inkl. Vergaser. -evtl. Anpassung Kurbelwelle/Drehschieber. Ist möglich aber wirklich was für Profis - 75er DR stecken ist mit sicherheit einfacher und bringt mehr- aber das Leben wird ja durch die Herausforderungen interessant!

    Servus

    Ich hab das gleiche Projekt vor

    Umbau PK50XL 2 (der Roller meiner besseren Hälfte) auf 125 ccm


    hätte eigentlich alle benötigten Teile verfügbar (original 125er Piaggio Zylinder, Langhubkurbelwelle, original Primär, 19er Vergaser)

    allerdings kein italienisches Motorgehäuse sondern ein spanisches!


    kennt jemand einen guten TÜVler im Münchner Raum der sowas schonmal abgenommen hat?


    ein bisschen Sorge hab ich bei Blinkern und Tacho - 125er tachos sind kaum zu kriegen

    Die Vespa ET 3 wurde nicht offiziell durch Piaggio Deutschland importiert > hat deshalb normalerweise kein Typenschild am Rahmen und die Schlüsselnummer 000 im Brief in Gegensatz zu Standard Primavera


    äusserliche Unterschiede sind ausserdem noch schwarzes Motorblech, schwarze Stossdämpferabdeckung vorne und schwarze Schwingenabdeckung

    ne ist nicht ganz original


    aktuell ist ein 133er polini (noch unbearbeitet) drauf und a bisserl was will ich vielleicht auch noch rausholen aber die 15 PS die Ulmi angibt werd ich bestimmt nicht übertreffen.


    Vielleicht gar keine schlechte Idee mit den 3 Scheiben und der verstärkten Feder.


    Aber wer so ne XL2 Kupplung kennt.....und vielleicht will Frau auch mal fahren :P

    die Kupplung an meiner et3 geht ziemlich schwer und trennt nicht gut. Wohl typisch für eine verstärkte mit 4 Scheiben
    Da im Winter wohl eh eine Motorrevision ansteht überlege ich auf eine XL2 Kupplung umzurüsten. Die geht ja deutlich leichter und soll auch sonst besser performen.


    was muss man denn alles ändern damit die XL2 Kupplung passt?


    Kupplungsdeckel - braucht man den von SIP oder kann man auch den bestehenden ändern und wenn ja wie? -gibt's da ne Zeichnung oder so?


    Primär - passt die originale Primär oder muss man sie ausdrehen oder gleich ne neue?


    Kleinteile Hebel etc. muss da auch getauscht werden?


    Wenn sich die Et3 dann wie eine XL2 schalten lässt wäre das mir einigen Aufwand wert - oder muss man noch mehr ändern?


    Vielen Dank für Eure Tips und Erfahrungen ;)


    Anderl

    Meine Et3 hat leider keine originale Sitzbank sondern eine von der normalen Primavera.


    Ausserlich sind die Sitzbänke ja gut am Verlauf und Keder zu unterscheiden - aber wie sieht's mit dem Unterbau aus?


    Kann ich die Primaverasitzbank einfach durch den richtigen Bezug zu einer ET3 Sitzbank umbauen? :?: oder ist da ein anderes Gestell drunter


    Vielen Dank



    Anderl