Beiträge von PauliV50

    Moin,


    denke so pauschal ist es schwer dir da nen Tip zu geben... da bräuchte man hier schon ein paar mehr Infos.


    Mal als Beispiel zum Motor -> läuft der, alles dicht, wird die Vespa regelmäßig bewegt? Wenn der Motor vor 8 Jahren das letzte Mal gelaufen ist, wird der erste Punkt bei ner Verhandlung sein, dass EVT. ne Revision des Motors von nöten ist, was wiederrum den Preis nach unten drückt.

    Welches Setup im Motor ist verbaut -> Original 50ccm oder Tuning,

    Stoßdämpfer vorne ist schon mal Tuning-Teil ;), Papiere vorhanden?


    Von Daher erzähl uns ein bisschen mehr über die Vespa...


    Gruß:-2

    Moin,


    ähm entweder steh ich grad aufm Schlauch oder erklär mir mal bitte was und wieso du legal umbauen willst wenn du eh nur bis 125ccm fahren darfst...

    Dann brauchst du mit dem Stress erst gar nicht an zufangen, sondern nimmst dir gleich ne 125er und gut ist... alles was du oben erwähnst hast, hat mehr als 125ccm


    Selbst wenn du dir z.B. ne PX 80 holst und baust die auf 133ccm um und der nette TÜV-Mann trägt dir das auch schön ein, bist direkt reif, weil du nur bis 125ccm fahren darfst... natürlich ist die Gefahr geringer ( mit großem Schild ) angehalten zu werden, aber wenn doch, kannste nach Hause laufen :-1


    Also wieso denn der Stress...

    Ist nicht böse gemeint aber ich verstehe es grad nicht.... zumal du den Schein auch noch beruflich benötigst. :wacko:


    Gruß

    Hallo,


    du solltest aber schon wissen was genau du willst... sonst wird das ne never ending Story...

    Willst du ne Vespa nur zum cruisen ( drehmomentstark ) oder ne Rennsau ( Viel Leistung und viel Drehzahl ;) ) ?


    Auspuff, die die ccm ändert gibt es nicht.

    ccm erhöhen läuft nur in Kombi. mit anderen Zylindersatz, da ist aber der entsprechende Kolben dabei.

    Wenn du nen größeren Zylinder plug and play ( d.h. ohne Fräserei am Motor etc. ) verbaust, ist der Rückbau auf Original eigentlich kein Problem.


    Was genau meinst du mit anpassen?? Dass du, bei Änderungen am Motor bzw. ohne Eintragungen, quasi illegal unterwegs bist, ist die aber schon klar...


    Gruß

    Hey ne kurze Info am Rande...


    ne größere HD bedeutet nicht automatisch mehr Leistung!


    Wenn deine Zündung top eingestellt ist, die HD passt dann läuft auch dein Roller sauber!

    Mag sein, wenn du die HD änderst, deine Vespa besser, schneller etc. läuft, hat aber meiner Meinung nix mit mehr Leistung zu tun... sondern daran, dass vorher deine Einstellungen nicht ganz gepasst haben.


    Einfach nach Kerzenbild einstellen und Zündung überprüfen und gut ist. Wenn du MEHR Leistung willst, dann nimm nen andren Zylinder;)

    Gruß

    Hallo Zusammen,


    mal ne andre Frage, wieso den Motor jetzt zusammen bauen lassen wenn du den später eh wieder zerlegst.??

    Lass dir den Motor geben, mach Bilder von den Schäden, hier zeigen dann gucken wir mal weiter;)


    Gruß

    Nö wieso günstiger??


    Du kommst um eine Einzelabnahme beim Tüv nicht rum -- > die brauchst du um es dann bei der Zulassungsstelle abstempeln zu lassen.

    Erstmal Tacho einbauen, ja auch diese ist hier Pflicht, dann zum TÜV vorfahren, dann zur Zulassungsstelle und dann kannst du versichern yohman-)


    das ist mal der grobe Ablauf, was du im Detail noch an Dokumente brauchst weiß ich nicht... aber einfach mal SUFU nutzen... wurde zig mal durchgekaut



    §21 - Abnahme nennt sich das top-)


    Gruß

    Hallo,


    also wenn du den Roller auf deutschen Straßen bewegen möchtest, ist auch eine deutsche BE Pflicht!

    Und lass dir nix aufschwatzen von wegen es kümmert keinen etc..

    Natürlich geht anmelden problemlos --> wenn du es online machst, gibst einfach die Daten ein und Zack haste dein Schild --> bedeutet aber nicht dass du legal unterwegs bist.


    spätestens wenn du bei ner Kontrolle den richtigen Beamten vor dir stehen hast und er aber auf die deutsche BE besteht, haste ein Problem...


    Gruß

    Hi,


    da du Loch für E-Starter schreibst, würde ich mal stark behaupten, dass es sich um ein Modell ohne Kickstarter und mit E-Starter handelt....

    Aber wieso ist denn dieser Motor bei dir drin???


    Was willste denn über dein ori. Motor hören?? die Präfix V5A1M haste doch... also ist das der Motor, der , zumindest laut deinen Papieren, in die Vespa reingehört:-3

    Moin, also wenn du unbedingt auf 12V umrüsten willst kann ich dir die BGM-Zündung empfehlen, hatte ich damals mit Hilfe eines Kumpels auch verbaut.


    Ich hab allerdings keine Blinker, wozu auch8o nur Bremslicht nachgerüstet...

    Und auch alleine schon wegem dem Vorteil, dass die kontaklose Zündung z.B. helleres Licht hergibt und wartungsarm ist


    http://www.scooter-center.com/…Vespa+V50+V90+PV+ET3+PK+S



    ACHTUNG : dieses ist für den kleinen Kurbelwellebstumpf, also 19mm. Für den "großen, 20mm" gibt es natürlich auch.

    Kommt drauf an, was du drin hast ;)

    Hallo zusammen,


    zum Verkauf biete ich hier eine neuwertige Faco-Banane ( in Chrom ) inkl. Krümmer und Halteblech an.
    Die Banane hatte ich auf meiner V50 montiert, Laufleistung ca. 500 km.
    Ohne Beulen oder sonst was.


    Gehört mir, liegt in 66386, wird nur hier angeboten, Barzahlung bei Abholung oder bei Versand per Paypal.


    Preis : 55 Euro + 6,90 versicherter Versand


    Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.
    Hoffe habe nix vergessen :D


    Gruß :)

    Das mit dem völligen Quatsch bezog sich darauf, dass du zuerst nen Öl-Tropfen gefunden hast und nun drüber nachdenkst alles zu restaurieren.
    Und was heißt ein bisschen ändern?



    Natürlich solltest du die 250ml Öl drin haben! Ist ja nicht umsonst Öl drin!
    Ein Tropfen ist kein Ölverlust, das ist husten, Revier markieren.. ;)
    Nen Vespamotor bekommst du nie 100 % dicht...


    Schau doch erstmal, von wo genau dein Ölverlust kommt... und fange da an. ( Wenn es dich extrem stört )


    Du brauchst keine Angst zu haben, hier wird dir schon geholfen!


    Gruß

    Denkst du ernsthaft über ne Restauration nach?


    --> Ist völliger Quatsch, in meinen Augen.


    Konntest du herausfinden, an welcher Stelle es tropft..?


    Da bald Winter ist, würde ich nur den Motor ausbauen und neu abdichten!
    Mr. Google kennt genügend Videos zum Ausbau bzw. zum zerlegen und revidieren eines Vespamotors.



    Gruß

    1. ah stimmt die Kollegen sind in mittlerweile blauer Uniform unterwegs... :D sorry, mein Fehler, ist ja noch früh am Morgen :whistling:
    2. Sicher!! jeder Schaden eines etwaigen Unfallgegners wird übernommen, bis zu dem Zeitpunkt, in dem sich herausstellt, dass die Vespa schneller als erlaubt ist...


    DANN geht die Scheisse los... aber egal, denke ist klar was gemeint ist.



    Also entweder alten Auspuff wieder frei machen und deine Vespa fährt wie se soll --> 40km/h.
    oder sich mit dem Gedanken anfreunden, dass du dich zum Beispiel mit dem Wechsel des Auspuff`s etc. " auf dünnem Eis " bewegst und die Risiken eben eingehst...
    Aber das muss jeder für sich entscheiden.


    Gruß