Beiträge von Joe85

Hol Dir jetzt Deinen VO Kalender! Hier mehr dazu ...
Du willst Dein Bild im VO Kalender 2019 sehen? Dann reiche es ein....

    says
    wenn du oben am lenker auf den leerlauf stellst sollten die schraubnippel unten am motor ziemlich fest an der schaltgabel anliegen d.h. züge schön spannen dann klappt das eig auch!


    mfg joe

    ja das kann schon sein. iss halt auch wieder die frage wie groß der widerstand ist. wenn das polrad unten iss dann sollte man die welle schon leicht drehen können. und wegen der dichtung das kann ich dir auch nicht genau sagen aber ich würde auf jeden fall ne papierdichtung benutzen und dazwischen etwas dichtpaste.


    mfg joe

    says.
    ich denke der "tolle" mechaniker hat dir einfach deine schaltung nicht richtig eingestellt!
    ich mein die kann man schon selber gescheit einstellen aber man sollte schon etwas technisches geschick haben. ganz so einfach iss das jetzt nicht. und warum soll das problem mit dem falschen öl zu tun haben? leuchtet mir nicht ein. isses auch garantiert nicht. gangschaltung iss falsch eingestellt.
    geh zurück und mach druck. das kanns ja nicht sein. was für ein mechaniker.
    mfg joe

    Servus!
    Was heist abziehen. du musst halt die Mutter runter machen und dann wenn du hast mit einem Abzieher das Rad abziehen.
    dann check mal alle kabel und schau dir auch die spulen an ob die noch in ordnung sind. schau ob dein kontaktfinger noch groß genug ist und ob er auch richtig öffnet. überprüfe alle schrauben auf festen sitz.
    ist das kabel zur zündspule noch gut? sitzen die kabel an der zündspule auch richtig?


    mfg joe

    Jo hi,
    kann mir von euch einer sagen ob eine Boost Bottle sinvoll ist?
    Wer hat Erfahrungen damit?
    Kann mir jemand sagen wie diese "Flaschen" funktionieren, haben die ein Ventil verbaut und wie werden die angeschlossen?


    MFG JOE

    Alles klar vielen Dank!!
    Könnt ihr mir vieleicht auch sagen wieviel Leistung in Watt ich von dieser "Lichtmaschine" abgreifen kann ohne das die Spannungsquelle zusammenbricht und nicht mehr genug für die Zündung da ist??


    Meine Blinker hab ich demontiert wäre also nur das Rücklicht und der normale Scheinwerfer.
    Würd halt gerne ne hellere Glühbirne einbauen wenn das möglich ist!
    Und auf meine Frage wegen dem Unterbrecher, wäre nett wenn mir jemand bescheidgeben kann.


    MFG JOE

    Ihr redet doch jetzt gerade von der Kurbellwelle!! Auf diese Nut kommt ja in dem Sinn kaum eine Kraft drauf da sitz ja nur das Lüfterrad aber bei meiner sitzt die Kupplung drauf und da entstehen ja schon große kräfte oder???


    Da es ja keine Kraftschlüssige Verbindung (Konus) ist sonder eine Formschlüssige (Keil) müsste ja die komplette Kraft auf diesen Keil wirken!!


    Bitte verbessern wenn ich das falsch sehe!