Benötige D.R. 75er Setup beratung !

  • Hi Leute,


    Ich brauch mal ein paar tipps, bzw Vorschläge was ich außer dem Zylinder später noch ändern sollte, damit meine Vespa V50 60-65 fährt (reicht mir um mit dem Verkehr mitzukommen). :)


    Jedenfalls wollte ich in meiner Vespa später folgenes Setup reinbauen:


    D.R. 75ccm (Laut Rollershopexpress folgene Daten: PS: 5,4 / Km/h 65-75) Da frag ich mich schon ob des so stimmt ^^


    Sollte ich unbedingt einen anderen Vergaser verbauen oder meinen Originalen drin lassen ?
    Wenn ich einen anderen Verbauen müsste müsste der SHB 16.16 für mich in frage kommen oder ?


    Meine frage speziell zu den Düsen:
    Ich lese ganz oft ,dass man andere Düsen im Vergaser einbauen muss.
    Für welche Düsen gilt das denn dann ?
    Oder hab ich des jetz falsch verstanden ?


    Kerze:


    Muss ich auch eine spezielle kerze einbauen oder is des egal welche man drin hat ?


    Vom Auspuff her dachte ich mir auch erst mal den originalen dran lassen und probieren.


    Dann kann man ja immer noch nen Sito Plus ran machen, aber einen Lefthand oder andere auffällige Potts will ich nicht.


    Ich bin in der Probezeit und will ledigtlich besser vom Fleck kommen.
    Hab keine Vorstellungen oder Absichten Rennen zu veranstalten ;)


    THX schonmal ;)


    Greetz

  • ich hab den 75er satz drauf gehabt mit nem 16.10er vergaser. das hat nicht lange geklappt, nach 1000 km war schluss mit lustig, die kleene lief nicht mehr.


    du müsstest also schon einen 16.16er verbauen.
    die düse, die du ändern musst, ist die hauptdüse.


    zündkerzen


    bosch W4AC
    NGK B7HS


    mit dem setup fährst du dann nach dem einfahren ca. 60-65 km/h


    ich denke mal, dass du ne 3-gang hast mit nem 16.10er vergaser, oder?

  • ja. aber sie wurde ja nicht beschädigt, sie lief nur einfach nicht mehr ;)


    dass gemisch passt halt nicht wenn du einen 16.10er verbaut hast. die kerze war bei mir immer schwarz und angesprungen ist die kleine auch nur noch mit mühe und not. nachdem wir den motor komplett neu gelagert hatten, ist sie mit dem alten vergaser gar nicht mehr angesprungen. das war eher son schleichender prozess. wie es scheint, reicht die luftzufuhr einfach nicht aus, ohne luftfilter ist die vespa gut angesprungen, allerdings war die kerze dann doch etwas zu hell. man brauchte die hand nur mit nem abstand von 2-3 cm vor den vergaser halten, schon ist die vespa ausgegangen.

  • Ich bin meinen 75er mit nem 19er Vergaser gefahrn, ging ganz prima hat toll angezogen. HD war ne 90er drauf aber keine Ahnung ob die nicht etwas zu groß war. Auspuff war Sito Banane. Leider hat mich die Rennleitung auf meiner letzten Fahrt erwischt :( Wollte nach der Fahrt die Vespa einmotten und Überwintern.

    - Nur weil wir unterm selben Himmel leben heißt es nicht, dass wir den selben Horizont sehen.


    - W℮ηη diя dαs L℮b℮η Sτ℮iη℮ in d℮η W℮g l℮gτ, н℮b si℮ αuf uηd b℮wiяf M℮ηscн℮η dαmiτ, di℮ dicн η℮яv℮η!

  • Scheiße :(


    Deswegen is bei mir Grundprinzip: Auspuff der nicht auffällt^^


    Ob letztendlich daran lag weiß ich ja nicht ^^


    Wie stehts denn eigentlich mit dem Verbrauch ???
    Wie weit kommt man da noch und isses Finanziell vertretbar ?


    Greetz

  • Zitat

    Original von Steve01
    Muss ich vllt eine andere Übersetzung einbauen ?


    Greetz


    Jop würd ich machen am besten eine 18 primär sonst geht dir nach einer weile der motor kaputt da er so hoch dreht