GTS 300 Bremsruckeln

  • Hallo zusammen,


    seit kurzem habe ich eine Vespa. Die GTS 300 fährt wirklich toll, bis auf ein Ruckleln auf das Vorderrad wenn man die Vorderbremse betätigt.


    Kann das an den Belägen liegen?
    Die Hinterradbremse zeigt dies nicht. Hier würde ich mir allerdings etwas mehr Bremsleistung wünschen.
    Kann mann diese durch andere Beläge verbessern?


    Ich freue mich auf jeden Hinweis und Tip.


    Gruß aus Nordhessen
    Gliderman

  • kann dir leider nicht zu deinem Thema helfen. Ich kann dir aber sagen dass du komplett im falschen Forum gelandet bist. Dieses Forum hier ist überwiegend für alte Schalt-Blech-Vespen. Für die moderneren Vespen wie deine bist du besser im www.vespaforum.com aufgehoben.

  • neue beläge rein und die trommel (wenns denn ne trommelbremse is...) mit bremsreiniger reinigen! ansonsten selbiges mit scheibe :D
    und nicht zu lange damit warten, weil sonst kommt das lenkkopflager auch noch daher ;)


    denke soweit unterscheiden sich die neuen dann auch noch nicht... aber label hat recht.. eigentlich findest du passendere antworten für dein modell in dem anderen forum...

  • neue beläge rein und die trommel (wenns denn ne trommelbremse is...) mit bremsreiniger reinigen!
    und nicht zu lange damit warten, weil sonst kommt das lenkkopflager auch noch daher ;)


    Bei der GTS klatschen-)

  • du warst zu schnell westsider :D
    hab noch nen edith reingehauen :D


    kenn mich doch mit dem neuen zeugs nich so aus :D
    aber grundlegendes bleibt ;)

  • Kann auch sein, dass deine scheibe irgendwie etwas verzogen ist.


    Bei ner Minicross von nem Freund war die scheibe ein klein wenig verzogen und die kiste hat auch beim bremsen immer wieder geruckelt.


    Dann würd ich auch noch kucken ob der Bremsträger der hin und her gleitet auf der gabel gut gängig ist, kann sein das die bremsen nicht 100 prozentig genau auf die scheiben drücken. Bissl fett auf den Gleitmechanismus.



    Kann aber auch sein, dass einfach oben am lenkkopf ein lager ausgeschlagen ist und so beim bremsen die ganze gabel wackelt, das würde ein ruckeln auch erklären.